Tanz-Event mit der Academy

Anzeige
„12 Yards! Dein Spiel beginnt“ heißt die neusten Ko- Produktion der HipHop Academy Hamburg mit Lukulue e.V. und der Kreativwerkstadt Hamburg Foto: wb

„12 Yards! Dein Spiel beginnt“ heißt die neueste Ko-Produktion

Hamburg 50 Hamburger Jugendliche rocken das Haus auf Kampnagel bei der neusten Ko-Produktion der HipHop Academy Hamburg mit Lukulue e.V. und der Kreativwerkstadt Hamburg: „12 Yards! Dein Spiel beginnt“ – das ist die Mutprobe, der sich Neulinge am College stellen müssen. Wer Teil der Clique sein will, kommt um dieses Aufnahmeritual nicht herum. Welche Konflikte ergeben sich daraus und wie es möglich sich unter diesem Druck selbst treu zu bleiben und eigene Wege zu gehen?
17 Nachwuchstalente der HipHop Academy sowie die in der Academy dozierenden Choreographen Robozee und Ben Wichert wirken an dem Mammut-Tanz-Theater-Event mit. Regie führt Mable Preach. (wb)

Die letzte Vorstellung ist am Donnerstag, 30. April, um 19 Uhr auf Kampnagel (Jarrestraße 20). Eintritt: 12 / 8 Euro. Information und Tickets: Kampnagel Internationale Kulturfabrik GmbH | Jarrestraße 20, 270 949 49 www.kampnagel.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige