Anstrich für Treppengeländer am Hübbesweg kommt

Anzeige
Die Treppe am Hübbesweg soll wieder schöner werden Foto: fbt

Teilerfolg nach langen Diskussionen. Treppe in Hamm wird saniert

Hamm Die Treppe am Hübbesweg, die auf die Horner Geest führt, soll jetzt doch teilweise renoviert werden. Holger Schmidt (CDU) aus dem zuständigen Regionalausschuss teilte mit, sein Antrag, das Geländer der Treppenanlage zu streichen, sei beschlossen worden. Der Regionalausschuss hatte den ursprünglichen Antrag, die gesamte Anlage instand zu setzen, abgelehnt (das Wochenblatt berichtete). Die Verbindung auf den Hang dient vielen Anwohnern aus den oben gelegenen Häusern dazu, zum Einkaufen an die Hammer Landstraße zu gehen. An einem Treppenabsatz im oberen Teil der Anlage ist bereits Putz abgeplatzt, das Bauwerk wirkt bislang ungepflegt und vernachlässigt. (fbt)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige