Arbeiten an Gasleitung in Billstedt

Anzeige
Manche Autofahrer ignorierten die kurze Sperrung der Kapellenstraße Foto: fbt

Bis Donnerstag Behinderungen in der Kapellenstraße

Billstedt Nicht jeder Autofahrer wollte das akzeptieren: Am Montag war die Kapellenstraße stadteinwärts kurz vor der Kreuzung Oberschleems stadteinwärts gesperrt. Arbeiter stemmten den Straßenbelag auf. Es gehe, berichteten sie, um die Gasleitung. Das beeinträchtigt den Verkehr: Die Metrobuslinie 12 fährt stadteinwärts den Weg der Linie 232 über die Steinbeker Hauptstraße. Für Autofahrer war eine Ableitung über den Barckhusendamm ausgeschildert. Nach Ankündigung der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein soll die Umleitung bis zum 4. Februar bestehen bleiben. (fbt)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige