Auf den falschen Tag gesetzt

Anzeige
Welches Datum ist richtig? Foto: Stammer

Plakate an der Horner Rennbahn sorgen für Verwirrung

Horn. Ja – was denn nun? Ein Derby, aber zwei Starttage?
Diese Frage stellten sich Passanten, die am Wochenende einen Spaziergang um das Gelände der Horner Rennbahn machten.
Während vorne am Haupteingang der 27. Juni als Derby-Auftakt genannt wird, wird nur wenige Meter weiter an der Umzäunung für den 29. Juni geworben. Oben der WochenBlatt-Fotobeweis: Das Bild links dokumentiert den 27. Juni als Beginn in Horn („Home of the Derby“), während das Foto rechts den 29. Juni als Starttag anzeigt. Das Transparent am Haupteingang verweist aber auch auf „Infos unter www.galopp-hamburg.de“. Und dort steht eindeutig: Der erste Renntag ist am Sonnabend, 29. Juni!
Also ein klassischer Fall von „aufs falsche Pferd gesetzt“, um in der Derby-Sprache zu bleiben. Immerhin ist man sich beim Ende einig: Bis 7. Juli wird in Horn galoppiert.
Fotos: S. Stammer
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige