BILLSTEDT mal posetiv da stellen !!

Anzeige
Hamburg: Billstedt | Ist billstedt noch ein sozaler Brennpunkt, oder ist Billstedt keiner ?? Das ist hier auch gar nicht die Frage gewesen !! Es hat sich herraus kristalisiert, das dieses Thema fast zum ende dieser Veranstaltung als Diskussion stand !! Es gibt hier und da Menschen, die dies nur noch negativ sehen, und es wird behauptet, das in Billstedt zu wenig gelacht wird !! Wer mit offnen Augen und Ohren in Billstedt unterwegs ist, kann das nicht bestätigen !! All die posetiven Seiten, dieses Stadtteils kommen auch nicht zu Geltung !! Das müßte man hier mal bemängeln !! es ist auch klar, das die Presse nur drauf wartet, nur negatives zu berichtetn !! Ob über Billstedt oder Mümmelmannsberg, wir haben es in Mümmelmannsberg erreicht, das der Name Mümmelmannsberg kaum noch in der Presse erscheint !! Denn Billstedt weißt ja auch immer wieder darauf hin, das Mümmelmannsberg zu Billstedt gehört !! Das dann alles negative in einen Topf kommt, da drüber wird sich jetzt beschwert, das Billstedt so negativ da gestellt wird !! So negativ ist doch dieser Stadtteil gar nicht !! Billstedt macht eben nicht mit den posetiven Dingen Werbung !! Die Mümmelmannsberger haben es sich abgewöhnt, da für zu kämpfen, das der Bezirk Billstedt sich kaum politisch stark macht, für sie !! Denn die Billstedter kämpfen ja nur für sich allein, und vergessen hier bei den Stadtteil Mümmelmannsberg !! Wir müssen für alles allein kämpfen, ohne die Billstedter, ist vielleicht auch gut so, denn kein Billstedter intressiert sich für die Belange dieses Stadtteils !! Hier muß noch viel passieren, und wir würden uns freuen, das man mal zusammen rückt !! Nur gemeinsam kann man etwas posetives transportieren !!

Anhang: Bezugsquelle "Billstedter Wochenblatt"
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige