Billstedt und Bergedorf : VHH verbessert Fahrzeiten zur Schule

Anzeige
Der Metrobus 12 der VHH stellt die Verbindung vom U-Bahnhof Billstedt bis nach Allermöhe her Foto: fbt

Neuerungen betreffen die Buslinien 12, 221 und 234.

Billstedt/Bergedorf Ab sofort verbessern die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) den Schülerverkehr auf ihren Linien 12, 221 und 234. Wie Sprecherin Angelika Schoder auf Anfrage mitteilt, gelten folgende Änderungen: Linie 234 – bisher um 7:32 Uhr und 7:42 Uhr am Schulenburgring endende Schultagsfahrten werden zum Bahnhof Bergedorf weiter gefahren (Ankunft 7:48 Uhr, 7:58 Uhr). Linie 221: Die Schultagsfahrt um 7:30 Uhr ab Bergedorf fährt drei Minuten später ab und fährt nur bis zum S-Bahnhof Nettelnburg. Die Fahrt ab 7:35 Uhr ab Bergedorf führt bis Friedrich-Frank-Bogen (Nord), Ankunft um 7:47 Uhr. Metrobus 12: Der Schulverstärker 7:26 Uhr ab Boberg startet um 7:23 in Mümmelmannsberg; damit ist er im weiteren Verlauf drei Minuten später als bisher unterwegs. Die VHH nennen 7:48 Uhr als Ankunftszeit in Bergedorf. (fbt)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige