Borgfelde lädt wieder zum Sommerfest ein

Wann? 02.08.2017

Wo? Klaus-Groth-Straße, Klaus-Groth-Straße, Hamburg DE
Anzeige
Hamburg-Borgfelde: Bereits zum 12. Mal findet das Stadtteilfest statt Screenshot: stgeorg-borgfelde.de
Hamburg: Klaus-Groth-Straße |

Das Straßenfest im Herzen des Stadtteils findet am 2. September statt

Borgfelde Der Stadtteil Borgfelde feiert sich und seine Bewohner mit dem zwölften Stadtteilfest in seiner zentralen Straße: In der Klaus-Groth-Straße im Bereich der Einmündung Jungestraße steigt nach einem Gottesdienst in der Erlöserkirche um 13.30 Uhr das Stadtteilfest mit Flohmarkt, Kinderprogramm, Kaffee und Kuchen. Es gibt internationale Küche und Musik mit Kinder-Disco und Vorführungen. Auch Trödler kommen auf ihre Kosten. Auf dem Flohmarkt darf nach Herzenslust gefeilscht werden. Die Flohmarktstände kosten pro Stand 5 Euro und einen selbstgebackenen Kuchen für das Kuchenbuffet (Anmeldungen unter Telefon 24 42 39 30). Hüpfburgen und Kinderschminken erfreuen die kleinen Besucher ebenso wie die Auftritte der Theatergruppe „Klabauter“ vom Rauhen Haus.

Musik am Abend

Die jungen Briefmarkenfreunde begeistern Jung und Alt mit riesigem Vier-Gewinnt-Spiel, „Hand Puck“, einem Schulanfänger-Set, einer Schatzkiste und einer Kinderrallye. Die Polizei bietet in der abgesperrten Jungestraße einen Fahrrad-Geschicklichkeitsparcour an. Infostände der 16 beteiligten Organisationen runden mit ihren Informationen über die Aktivitäten im Stadtteil das Unterhaltungsangebot ab. Mit dabei sind neben dem Rauhen Haus, der Kita Borgfelde und der Ev.-luth. Kirchengemeinde noch die African Christian Church, Agnes Neuhaus, Alida Schmidt-Stiftung, fördern und wohnen, das Theater Sprechwerk, der Naturschutzbund, die Pestalozzi-Stiftung und der Hamburger Tierschutzverein mit interessanten Angeboten und kulinarischen Leckerbissen. Gegen 21 Uhr klingt das Fest mit dem Ende des Musikprogramms auf der Bühne aus. (wb)

Stadtteilfest Borgfelde: Sonntag, 2. September,13 Uhr: Gottesdienst in der Erlöserkirche, 14 bis 17 Uhr: Straßenfest Klaus-Groth-Straße/Jungestraße
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige