Bücherflohmarkt in Hamm

Anzeige
Bücherflohmarkt in Hamm: Ein Pfund Buch kostet immer noch und weiterhin 1 Euro Foto: wb

Am 16. Oktober gibt es wieder Lesestoff im Kulturladen in der Carl-Petersen-Straße

Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, nicht wenige Zukunftsforscher, Weltuntergangspropheten und Kulturpessimisten sagen das Ende des guten alten Buches voraus, das Ende der aus Holz gefertigtem Papier gedruckten Literatur. In der Tat steigt der Verkaufsanteil des virtuellen Buches, des so genannten E-Books stark an. Noch dominiert das Totholz-Buch, aber selbst alteingesessene Buchhandlungen bewerben inzwischen lautstark die bequemen und nicht mehr augenfeindlichen Lesegeräte, E-Book-Reader genannt. Was wiegt eigentlich so ein E-Book? Die Antwort auf diese Frage ist für eine traditionelle Veranstaltung des Kulturladens Hamm langfristig ein Grund zur Besorgnis, richtet sich doch beim Bücherflohmarkt seit eh und je der Preis nach dem Gewicht. Aber da wir nicht in der Zukunft, sondern in der Gegenwart leben, bleibt bis auf Weiteres alles beim Alten: Der nächste Bücherflohmarkt im Kulturladen Hamm, Carl-Petersen-Straße 76, Hofzugang, findet am Sonntag, dem 16. Oktober von 14 bis 17 Uhr statt. Ein Pfund Buch kostet immer noch und weiterhin 1 Euro. Eine schöne Woche wünscht
die Stadtteilinitiative Hamm

Weitere Infos: Kulturladen Hamm
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige