Ente gut, alles gut

Anzeige
Behutsam wurden die Jungen aus der Grube befreit Foto: citynewstv.de

In Hamm rettet die Feuerwehr eine Entenfamilie aus Baugrube

Hamm In einer Baugrube an der Kreuzung Hübbesweg/Dobbelersweg entdecketen Passanten eine Entemama und ihre zehn kleinen Kinder. Die junge Familie kam nicht mehr selbstständig aus dem Schacht heraus. Die alarmierten Feuerwehrleute trieben die Familie mit viel Geduld und Ideenreichtum in eine Ecke, befreiten zuerst die Mama und anschließend die Kücken. Am Ende klappte die Familienzusammenführung und die Entenfamilie setzte ihren Weg fort. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige