Erster Freiluft-Gottesdienst auf Kaltehofe

Anzeige
Auf dem Gelände der „Wasserkunst Elbinsel Kaltehof findet der Gottesdienst an Himmelfahrt statt Foto: Blum

Kirchengemeinde St. Thomas lädt an Christi Himmelfahrt auf die Elbinsel ein

Rothenburgsort An Christi Himmelfahrt feiern Christen traditionell einen Gottesdienst unter freiem Himmel. Es gibt keinen schöneren Ort dafür als Kaltehofe, meint Claudia Blum, Pastorin in der evangelischen Kirchengemeinde St. Thomas in Rothenburgsort. „Nach der Bibel soll Jesus nach seiner Auferstehung zu Gott in den Himmel aufgestiegen sein. Von da an hat ihn niemand mehr gesehen. Seither sind wir auf das Weitererzählen der Geschichten über ihn angewiesen.“ Zusammen mit ihrem Kollegen Michael Ostendorf, Pastor in Moorfleet und Allermöhe-Reitbrook hält Claudia Blum den Freiluftgottesdienst am morgigen Donnerstag. Gemeindeglieder aus den Kirchen in Ochsenwerder, Billwerder, Wilhelmsburg und von der Veddel, aber auch zufällig vorbeifahrende oder laufende Gäste sind herzlich willkommen. Anschließend gibt es freie Führungen über das Gelände sowie ein günstiges Mittagessen (Suppe), Kaffee, und Kuchen. (wb)

Donnerstag, Christi Himmelfahrt, 14. Mai, 11 Uhr auf dem Gelände der „Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe“, Kaltehofe Hauptdeich 6-7
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige