Erster Nachtflohmarkt in Hamm

Anzeige
Nachtflohmarkt im November Foto: Stadtteilini

Die Stadtteilinitiative veranstaltet am 25. November einen späten Second-Hand-Markt

Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, Flohmärkte zählen mit zu den beliebtesten Veranstaltungen im Stadtteil. Nun kommt zum Bücher-, Kinderklamotten- und Riesenflohmarkt ein neues Angebot hinzu. Wir veranstalten am Freitag, 25. November, Hamms „vornehmsten“ Flohmarkt! „Abendgarderobe“ heißt es ab 18 Uhr. Keine Sorge, es ist kein Dresscode erforderlich, nur ein Wortspiel für unseren Nachtflohmarkt. Bis 22 Uhr laden wir alle Flohmarktgänger ein, auch einmal abends zu stöbern und zu feilschen. Wir räumen den Kulturladen, Carl-Petersen-Straße 76, Hofzugang, leer, stellen in all unseren Räumen Tische und Stühle für Sie bereit, sodass Sie nur noch Ihre Sachen präsentieren müssen. Wenn Sie Ihre nicht mehr benötigte Abendgarderobe oder sonstige Dinge zu Geld machen möchten, buchen Sie einen Stand mit einer Mail an projekte@hh-hamm.de oder einem Anruf unter Telefon 18 15 14 92. Sie suchen sich lieber einen Platz aus und möchten auf den Raumplan gucken? Dann kommen Sie gern zu unseren Bürozeiten (Mo, Mi, und Do 15 bis 19 Uhr) vorbei und wählen sich den besten Platz aus. Der Standplatz kostet 15 Euro, ab 16.45 Uhr können Sie aufbauen und eine gute Stunde später öffnen wir die Türen für die Besucher. Eine schöne Woche wünscht die Stadtteilinitiative Hamm

Weitere Infos: Stadtteilinitiative Hamm
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige