Frohes Neues Jahr Hamburg!

Anzeige
Das Wochenblatt wünscht allen Lesern ein gutes, neues Jahr Fotos: thinkstock / Montage: Kühn

2016 war ein Jahr mit vielen Herausforderungen, auch für die Menschen in der Hansestadt

Hamburg Nur noch wenige wenige Tage und ein bewegtes Jahr neigt sich dem Ende zu. Jetzt findet sich die Zeit, innezuhalten und nachzudenken: was hat 2016 für mich bedeutet? Für unsere Stadt war 2016 mit dem freiwilligen Engagement während der Flüchtlingswelle, der Fertigstellung der Elbphilharmonie im November und des Trubels während des OSZE-Gipfels ein aufreibendes und bewegtes Jahr.

Wochenblatt feiert 40. Geburtstag

Für den Wochenblatt-Verlag war 2016 ein besonderes Jahr. Im Oktober feierte der Verlag mit einer Sonderausgabe seinen 40. Geburtstag. Das gesamte Team des Hamburger Wochenblatts wünscht seinen treuen Kunden und aufmerksamen Lesern einen zufriedenen Jahresausklang und einen zuversichtlichen Start in das neue Jahr mit guten Gedanken, Gesundheit und vielen fröhlichen Momenten. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige