Frontal gegen Verteilerkasten

Anzeige
Heftige Karambolage: Eine Frau hatte mit ihrem Wagen ein Schild und einen Kasten umgefahren Foto: citynewstv

Unfall in Billstedt

Hamburg. Bei einem Unfall auf der Steinbeker Hauptstraße am Dienstag vergangener Woche wurde ein Kind verletzt. Die Mutter blieb unverletzt.
Die Frau war am Dienstagnachmittag um 16:45 Uhr mit ihrem BMW gegen ein Bushaltestellenschild und einen Telefonverteilerkasten in der Steinbeker Hauptstraße gefahren.
Bei dem Unfall wurde ihr Kind, das auf der Rückbank saß, verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Mutter blieb unverletzt und begleitete ihr Kind im Rettungswagen. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, muss nun die Polizei klären. Während der Unfallaufnahme wurde die Straße in beiden Richtungen voll gesperrt. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige