Guter Rat für Eltern

Anzeige
Peruin Arslan (39) mit Tochter Ayse (18 Monate) und Vanessa Jost (28) mit Sohn Veight (7 Monate) im großen Spielzimmer in der Elternschule Rothenburgsort. Foto: Röhe

Kurse, Kontakte und Kompetenz in Rothenburgsort

Von Matthias Röhe

Rothenburgsort. „Seit zwölf Jahren komme ich in die Elternschule. Gemeinsames Frühstücken, Tanzen, Singen und Erfahrungen austauschen macht mir große Freude“, sagt Peruin Arslan. Die 39-jährige Mutter von vier Kindern (18 Monate, 4, 6 und 20 Jahre) kommt regelmäßig in die Elternschule Rothenburgsort. Während die Eltern beispielsweise donnerstags frühstücken, spielen die Kinder währenddessen im Spielraum.
„Meine Tochter nimmt auch am Massagekurs teil, das tut ihr sehr gut“, ergänzt Peruin Arslan, die sich wie in einer Familie aufgenommen fühlt. Vanessa Jost (28, zog von Berlin nach Rothenburgsort) wurde auf der Straße angesprochen und kommt seitdem an vier von fünf Tagen in die Elternschule in die Marckmannstraße 75. „Die Angebote sind vielfältig. Für uns Mütter gibt’s das Eltern-Cafè oder den Frühstückstreff, unsere Kinder können in verschiedene Gruppen gehen“, sagt Vanessa Jost, Mutter des sieben Monate alten Veiht. „Ich bin zum ersten Mal Mutter und über jede Hilfe dankbar. Außerdem baue ich mir hier einen Freundesstamm auf“, ergänzt die junge Mutter.
Seit vier Jahren leiten Josette Weber (54) und Gabriele Wohltmann (47) die Elternschule Rothenburgsort. Informationen, Beratung, Unterstützung und Kursangebote von der Ersten-Hilfe über Erziehungsfragen bis zu Spezialangeboten stehen auf dem Programm. Ein starkes, pädagogisch ausgebildetes 20-köpfiges Team steht werktäglich zur Verfügung. „Jeden Tag kommen etwa 20 Mütter oder Väter. Unsere offenen Treffen ziehen sogar 30 Eltern an. Das ist eine gesellige Runde“, sagt Josette Weber. Motivation beider Schulleiterinnen: „Es ist schön zu sehen, dass sich Eltern bei uns wohl fühlen und wissen, dass sie mit ihren Problemen nicht allein sind.“ Großen Wert legt das Team der Elternschule darauf, dass es nicht behördenmäßig, sondern persönlich, frei und freiwillig abläuft. „Es ist ein tolles Gefühl, wenn eine Mutter mit ihrem zweiten oder dritten Kind wieder kommt“, sagt Gabriele Wohltmann. (mr)

Das Leben mit Kindern stellt viele Fragen und Herausforderungen an Eltern, oftmals stehen sie alleine da. Die Elternschule Rothenburgsort unterstützt Eltern und deren Familie und begleitet sie bei vielerlei Problemen. Eltern aus etwa 20 Nationen treffen dort zusammen und lernen sich gegenseitig kennen. Elternschule Rothenburgsort, Marckmannstraße 75, 20539 Hamburg, Tel.: 040 / 428 54 64 65. Leitung:  Gabriele Wohltmann und Josette Weber. (mr)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige