Horner Stadtteilgrenzen erkunden

Wann? 10.09.2017

Wo? Rennbahnstraße 100, Rennbahnstraße 100, 22111 Hamburg DE
Anzeige
Horns Grenze verläuft im Westen parallel zur Güterumgehungsbahn durch die Kleingärten der Horner Marsch Foto: von Borstel
Hamburg: Rennbahnstraße 100 |

Geschichtswerkstatt Horn lädt am 10. September zur Fahrradtour ein

Horn „Grenz-Erfahrung“ mit der Geschichtswerkstatt Horn. Die Geschichtswerkstatt lädt zum zwölften Mal zur Umrundung der Horner Stadtteilgrenze ein. Teilnehmen kann jeder, der mit einem verkehrstüchtigen Fahrrad am Startpunkt erscheint. Mit großformatigen Fotos bekommen die Radler bei vielen Zwischenstopps historische Infos zum Stadtteil. Die Strecke ist 12 Kilometer lang; mit den Pausen benötigt man ca. drei bis vier Stunden. Treffunkt ist der Vorplatz zum Eingang der Jugendherberge in Horn, Rennbahnstraße 100. Wer nicht die ganze Strecke fahren möchte, kann die Tour jederzeit verlassen. Für alle anderen ist die Jugendherberge auch wieder das Ziel. (wb)

„Grenz-Erfahrung“: Sonntag, 10. September, 14 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos: Geschichtswerkstatt Horn
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige