Mit dem Kulturring auf Rosentour

Anzeige
Der Vierländer Rosenhof ist das Ziel der Radfahrer Foto: Finger/wb

Die Fahrradtour am Sonntag ist knapp 50 Kilometer lang

Oststeinbek Der Oststeinbeker Kulturring lädt zur Vierländer Rosentour ein. Am Boberger Segelfluggelände vorbei geht es mit dem Rad zur Dove Elbe mit einem Blick auf die Regattastrecke Allermöhe. Weiter geht es über den Reitdeich durch die Reit, und dann beginnt die Vierländer Rosentour entlang der kurvigen Gose Elbe, vorbei an Rosengärten und alten Fachwerkhäusern bis Paddel Meier. Dort ist eine kleine Pause vorgesehen. Danach radeln die Teilnehmer weiter zum Vierländer Rosenhof. Neben historischen Rosen können saisonbedingt auch Neuzüchtungen bewundert werden. Über den bekannten Marschbahndamm führt die Route dann Richtung Norden nach Nettelnburg, durch die Boberger Niederung und nach einem kurzen steilen Anstieg über Havighorst zurück nach Oststeinbek. Neben einer Picknickpause ist auch eine Café-Einkehr geplant. Die Rückkehr ist gegen 17 Uhr geplant. Die Tour ist knapp 50 Kilometer lang. Die Teilnahme kostet pro Person zwei Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sonntag 21. Juni 10 Uhr, Treffpunkt: Rathaus-Parkplatz in Oststeinbek
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige