Neues VHS-Angebot für Senioren

Anzeige
Zum dritten Mal hat die Volkshochschule Billstedt ein Programm zusammengestellt, das sich ganz bewusst an Ältere richtet. Das Programm wurde jetzt im VHS-Haus vorgestelltFoto: zz
Von Jürgen Hartmann
Billstedt. Wer geistig auch im hohen Alter noch fit bleiben will, sollte einen Grundsatz beachten: Das Lernen hört nie auf. Auch wenn sich viele Senioren das vornehmen und tatsächlich noch immer weiter lernen wollen, fehlt es häufig an entsprechenden Angeboten. Vielen reicht es eben nicht, sich zum Beispiel durch Gesellschaftsspiele zu unterhalten. Sie wollen Angebote, die sie fördern und fordern.
Die Volkshochschule Billstedt hat sich dieses Problems angenommen und zum dritten Mal ein Programm für Ältere zusammengestellt, dass jetzt öffentlich vorgestellt wurde. Es enthält zum Beispiel Sport- und Bewegungsangebote, Gedächtnistraining, Beratungstipps zur Ernährung, Sicherheitsangebote der Polizei, Tipps zum Umgang mit Computern und Handys und vieles andere mehr. Die Kurse haben zum Teil zwar schon begonnen, ein Einstieg ist aber in den meisten Fällen jetzt noch möglich. Erhältlich ist das Programm im VHS-Haus Billstedt, Billstedter Hauptstraße 69a Tel.: 428 88 77-23/25/28. Weitere Informationen sind auch im Internet zu finden unter vhs-hamburg. (zz)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige