Problemstoffe entsorgen

Anzeige
Die Hamburger Stadtreinigung führt auch im September wieder zahlreiche Problemstoff-Sammlungen durch. Unter anderem in den folgenden Stadtteilen:
u Hamm: Marktfläche Bei der Vogelstange (Mi. 4.9.,14.30 bis 16 Uhr);
u Horn: Rennbahnstraße 24-26 (Fr. 27.9., 16.30 bis 18 Uhr);
u Billstedt: Marktfläche Möllner Landstraße (Mo. 23.9., 12 bis 14 Uhr), Möllner Landstraße/ Papyrusweg (Mi. 11.9., 12 bis 14 Uhr), Gundermannstraße 8 (Do. 26.9., 12 bis 14 Uhr);
Kirchsteinbek: Oststeinbeker Weg 38 (Fr. 13.9., 12 bis 14 Uhr).
Als Problemstoffe gelten Abfälle, die besonders gesundheits- und umweltgefährdend sind (etwa Batterien, Thermometer, Farb- und Lackreste, Spraydosen und Chemikalien). Diese gehören keinesfalls in den Hausmüll, sondern sollten über die aufgeführten Sammlungen beziehungsweise auf den Recyclinghöfen entsorgt werden. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige