Schüler und ihr Blick auf Picasso

Anzeige
Guernica in anderer Form auf gigantischen Leinwänden haben 50 Schüler entstehen lassen Foto: kg

600 Kinder der Katholischen Schulen interpretieren den weltbekannten Maler. Werke ausgestellt

Billstedt 600 Schüler der 13 katholischen Schulen in Hamburg haben Picasso auf ihre Weise interpretiert. Der Maler (1881 - 1973) diente schon unzähligen Künstlern als Inspirationsquelle, aber auch die Hamburger Schüler haben jetzt gezeigt, wie sie die Werke erlebt haben.
„Richtig cool diese Farben, die Picasso benutzt hat“, meint Joel (11). In Kooperation mit dem Kulturforum21 des Katholischen Schulverbandes und den Deichtorhallen sind 15 großformatige Werke entstanden, die der Kreativität Picassos noch einmal einen anderen Ausdruck gegeben haben. Im Mittelpunkt der beiden Kunsttage an den Schulen stand das Werk „Guernica“ mit seiner politischen Anklage gegen Leid und Krieg. „Wir haben ein Schwarz-Weiß-Bild und ein zweites farbig gemalt“, erklärt Sabine Flunker, die als Künstlerin zusammen mit ihrem Kollegen André Lützen den Schülern bei ihrer Arbeit Tipps gegeben hat.
An der katholischen St. Paulus Schule in Billstedt konnten die beiden gigantischen Werke jetzt stolz an den Intendanten der Deichtorhallen, Dirk Luckow, und HSV-Manager Bernd Wehmeyer überreicht werden. „Wir haben nicht schlecht gestaunt, wie toll diese Werke geworden sind“, verrieten die Beteiligten.
Mit einer Roadshow sollen die Arbeiten jetzt ab April an zentralen Orten der Stadt gezeigt werden, darunter im HSV-Stadion, im Audimax, der Asklepios-Klinik Altona, der Maximilian-Kolbe-Kirche sowie Alstereinkaufzentrum AEZ und natürlich im eigenen Stadtteil, genauer gesagt im Billstedt Center.
„Klar, dass alle diese tollen Ergebnisse bei sich ausstellen wollen“. Gemalt wurde ausschließlich mit Acryl auf Leinwand und „es hat richtig viel Spaß gemacht, mit einem echten Profi zusammen zu arbeiten“, meint Thomas (11). Gefallen hat vielen der Schüler, dass dies eine Gemeinschaftsarbeit war, die nun zu einem so tollen Ergebnis geführt hat. (kg)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige