Spielzeug für die Kita

Anzeige
Schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest: Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Öjendorf verschenken die Ergebnisse ihrer Jahrgangsarbeit Fotos: hfr

Schülerinnen und Schüler verschenken ihre Arbeiten

Billstedt. In der vorvergangenen Woche hat die kommissarische Schulleiterin Birgit Roschlaub-Crump der Stadtteilschule Öjendorf gemeinsam mit sieben SchülerInnen des Wahlpflichtkurses Arbeitslehre des Jahrgang 9 fünfzehn Holz-Kipplaster der Kita Planet 266 überreicht.
Unter der kundigen Anleitung ihres Werkstattleiters haben die Schülerinnen und Schüler fast drei Monate an der Planung und Serienfertigung der Fahrzeuge gearbeitet. Dabei konnten sie ihre Fertigkeiten im Bohren, Sägen, Leimen, Kanten brechen, Schleifen, Schrauben und Einölen schulen.
Über die Ergebnisse freuen sich jetzt die Kinder der Kita Planet 266. (hfr)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige