Tempo 30 für Hammer Steindamm

Anzeige
Andrea Müller, Bürgernahe Beamtin in Hamm, freut sich auf den Übergang

Polizei begrüßt Pläne für einen Übergang

Von Mike Neschki
Hamburg. Eine begrenzte Strecke des Hammer Steindamms soll zukünftig als Tempo 30-Zone ausgeschildert werden. Dafür
setzen sich die Grünen ein.
Vorgesehen ist der Abschnitt vom Fußgängerüberweg der U-Bahn-Station Hammer Kirche bis hin zum Kreisverkehr Carl-Petersen-Straße/Bei der Hammer Kirche. Zusätzlich ist im Bereich der „Veloroute 8“ ein Übergang geplant, der es Fußgängern und Radfahrern, auch mit Hängern, dort einfacher machen soll, unfallfrei den Hammer Steindamm zu queren.
Die Veloroute 8, die bewusst als Alltagsroute und nicht als Wanderroute gekennzeichnet ist, beginnt am Rathausmarkt und endet in Bergedorf und ist ein originär grünes Konzept, wie uns Karin Zickendraht (Grüne) und Mitglied der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte, versicherte. „Es freut mich, dass an dieser wichtigen Alltagsroute für den Radverkehr wieder eine Lücke geschlossen und zugleich durch Tempo 30 die Sicherheit der querenden Fußgänger und RadfahrerInnen deutlich verbessert wird.“
Das Konzept wurde bereits 1997 beschlossen, dann aber auf Eis gelegt.
2012 stellte die „Grünen“-Fraktion im Rahmen von „Beweg die Stadt“ – ein Mitmach-Angebot, das die „Grünen“ im selben Jahr ins Leben gerufen haben, um gute Ideen für kluge Verkehrslösungen vorschlagen zu können – den Antrag, dass seitens der Polizei eine Anordnung von Tempo 30, das heißt, das Aufstellen entsprechender Schilder durch die Polizei, geschehen soll. „Wir sehen der Sache im Moment nur positiv entgegen,“ so Christian Jepsen vom Polizeikommissariat 41 in Hamburg-Hamm, „vor allem auch durch die Umbaumaßnahmen für die Verkehrsinsel, erscheint uns eine Verkehrsberuhigung in diesem Bereich sinnvoll.“
Anzeige
Anzeige
1 Kommentar
28
dieter Hesimann aus Hamm | 27.09.2013 | 10:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige