Politischer Frauenbrunch in Billstedt

Anzeige
Hamburg: AWO Lorenzenweg | 20 Frauen unterschiedlichen Alters waren der Einladung der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Hamburg-Mitte gefolgt und saßen in gemütlicher Runde zusammen. Der gemeinschaftlich vorbereitete Brunch sorgte für eine angenehme Atmosphäre für die anregenden Gespräche. Themen waren die aktuelle Tagespolitik, Schulpolitik, die öffentlich-rechtliche Unterbringung und ihre Problematik.
Dabei wurde besonders die Umsetzung der öffentlich-rechtlichen Unterbringung und die daraus resultierenden Probleme für Billstedt und die anderen betroffenen Stadtteile kritisiert.
Aber auch einzelne Sachverhalte konnten geklärt werden und individuelle Themen diskutiert werden.

Für März ist ein Termin auf dem Hamburger Dom geplant.


Für Rückfragen: 040 81 99 60 56 oder kontakt@hildegard-juergens.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige