Auto überschlägt sich in Hammerbrook

Anzeige
Der Golf überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen Foto: citynewstv.de
Hamburg: Heidenkampsweg |

Fahrer verliert Kontrolle auf dem Heidenkampsweg und muss ins Krankenhaus

Hammerbrook Am Samstagmorgen hat sich der Pkw eines 50-jährigen Hamburgers auf dem Heidenkampsweg in Hammerbrook überschlagen. Gegen 8.30 Uhr verlor der Fahrer aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen, wie ein Feuerwehrsprecher mitteilt. Er kam ins Schlingern, worauf sich das Auto schließlich überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Obwohl sich der Fahrer selbstständig aus dem Golf befreien konnte, rückte die Feuerwehr mit zwei Löschgruppenfahrzeugen und einem Rettungstransportfahrzeug an. Der 50-jährige Mann wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Der Heidenkampsweg blieb nach Angaben eines Polizeisprechers stadteinwärts für etwa eine Stunde gesperrt, auch der Busverkehr war auf dieser Strecke zeitweise beeinträchtigt. Der Verkerhsunfalldienst hat seine Ermittlungen aufgenommen. (mr)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige