Kiosk in Hamburg-Horn ausgeraubt

Anzeige
Hamburg-Horn: Eine unbekannte Frau überfällt einen Kiosk in der Washingtonallee Symbolfoto: mdt
Hamburg: Washingtonallee |

Polizei sucht unbekannte Täterin und bittet um Hinweise

Horn Am Donnerstagmittag (8. Juni) betrat eine unbekannte Frau einen Kiosk in der Washingtonallee. An der Kasse zog die Täterin eine Waffe und bedrohte damit die 22 Jahre alte Angestellte. Nachdem die Kassiererin der Frau etwa 150 Euro Bargeld ausgehändigt hatte, verließ die Täterin den Kiosk in Richtung Horn. Die Sofortfahndung mit mehreren Streifenwagen verlief ohne Erfolg

Täterbeschreibung

Die gesuchte Frau ist etwa 20 Jahre alt und 1,60 Meter groß. Die Täterin hat dunkle gebräunte Haut und eine südländische Erscheinung. Zur Tatzeit trug die Unbekannte einen graue Adidas-Kapuzenjacke und eine schwarze Jogginghose. (ngo)

Zeugen, die Angaben zur Täterin machen können oder die Tat beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei unter der Rufnummer 040/ 4286- 56789 zu melden.

Lesen Sie auch: Versuchte Raubüberfälle auf Kioske in Horn
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige