Laube abgebrannt

Anzeige
Die Gartenlaube brennt lichterloh Foto: citynewstv

Wieder Feuer im Kleingartenverein. Polizei ermittelt

Mümmelmannsberg Am frühen Dienstagmorgen in der vergangenen Woche wurde der Feuerwehr heller Feuerschein aus einem Kleingartenverein in Mümmelmannsberg gemeldet. Am Einsatzort stellten die Löschkräfte eine lichterloh brennende Gartenlaube fest, die vom nächstgelegenen befahrbaren Weg aus etwa 100 Meter entfernt lag.
Die Wasserversorgung über diese lange Wegstrecke erschwerte die Arbeiten. Nach etwa einer Stunde hatten die Feuerwehrleute den Brand gelöscht. Es war bereits das zweite Feuer in dem Kleingartenverein in den vergangenen Monaten. Die Brandursache steht noch nicht fest, die Polizei Hamburg hat die Ermittlungen über-
nommen. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige