Überfall auf Videothek

Anzeige

Tatort Borgfelde

Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonnabend der vergangenen Woche bei einem Überfall auf eine Videothek 300 Euro erbeutet. Die Polizei sucht Zeugen für die Tat. Der maskierte Mann hatte um 22.45 Uhr in die Videothek an der Bürgerweide betreten, den Angestellten (33) mit einer Schusswaffe bedroht und Bargeld gefordert. Der Angestellte gab ihm 300 Euro aus der Kasse. Der Täter flüchtete in Richtung Burgstraße. Er wird wie folgt beschrieben: cirka 25 Jahre alt, etwas 1,80 Meter groß und schlank, auffallend blaue Augen. Er trug einen grauen Kapuzenpullover und eine helle Jeanshose. Hinweise nimmt das Landeskriminalamt unter Tel.: 428 656 789 entgegen. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige