Unfall in Horn: Kind verletzt

Anzeige
Ein Kind wurde in Horn schwer von einem Auto verletzt Symbolfoto: wb

Neunjähriger erlitt Kopf- und Beinverletzungen

Horn Bei einem Verkehrsunfall in der Speckenreye wurde am 1. Mai gegen 20.20 Uhr ein 9-jähriger Junge schwer verletzt. Ein 33-jähriger Autofahrer fuhr die Speckenreye in Richtung Manshardtstraße, der Junge fuhr zeitgleich mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg in Richtung Legienstraße, wollte die Straße überqueren und bog auf die Fahrbahn. Dort wurde er von dem Pkw erfasst und schwer verletzt. Der Junge wurde nach der Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Er erlitt Kopf- und Beinverletzungen. Sein Gesundheitszustand hat sich inzwischen stabilisiert. (mr)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige