offline

Hamburger Wochenblatt

Heimatort ist: Billstedt
registriert seit 13.04.2012
Beiträge: 3.840 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 2 Gefolgt von: 14
1 Bild

Balkon in Hamm steht in Flammen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 18.09.2017

Hamburg: Diagonalstraße | Feuerwehr Hamburg verhindert Brand in Mehrfamilienhaus Hamm Am Montagmorgen (11. September) ging gegen 7.51 Uhr in der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg ein Notruf von Passanten ein, die in der Diagonalstraße ein Feuer mit Rauchentwicklung auf einem Balkon bemerkt hatten. Am Einsatzort stellten die Rettungskräfte fest, dass Unrat, der auf einem Balkon im ersten Obergeschoss lagerte, in Brand geraten war und das...

1 Bild

Nacht der Kirchen Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.09.2017

Hamburg: Öjendorfer Weg 10 | „Glück“ mit Musik und Tanz erfahren: Am 16. September öffnen zum 14. Mal die Gotteshäuser ihre Türen und Tore Hamm/Horn/Billstedt „Glück“ lautet das Motto der diesjährigen Nacht der Kirchen. Am Sonnabend öffnen die Kirchen in Hamburg zum 14. Mal ihre Türen und Tore für viele Besucher mit tollen, bunten Veranstaltungen. Es ist ein großes christliches Fest der Religion, der Begegnung und Kultur in der ganzen Stadt. Auch...

1 Bild

Als Eilbek noch zu Hamm gehörte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.09.2017

Hamburg: Richardstraße | Zum Abschluss der Rundgangsaison wird nochmal durch Eilbek spaziert Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, den Abschluss unserer Rundgangsaison bilden die Spaziergänge durch Eilbek. Die Hälfte Eilbeks, die südlich der Wandsbeker Chaussee liegt, gehörte früher zu Hamm. Vor zweihundert Jahren war die Eilbeker Feldmark links und rechts der Lübecker Chaussee – heute Wandsbeker Chaussee – weitgehend...

1 Bild

Neue Theater-Saison in Glinde

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Glinde | am 12.09.2017

Glinde: Oher Weg 24 | Die großen Theater zu Gast im Forum ab dem 14. Oktober Glinde Vorhang auf für die neue Glinder Theater-Saison im Theater im Forum. Mit einem Schauspiel von und mit Gilla Cremer geht es am Sonnabend, 14. Oktober los. In dieser Koproduktion der Hamburger Kammerspiele mit dem Theater Unikate klären Gilla Cremer und Gerd Bellmann die Frage, was ein wahrer Freund ist und wie viele man davon hat. Es geht um Vertrauen, Freude,...

1 Bild

Rafael krault sich ins Rampenlicht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.09.2017

Großes Ziel des 16-Jährigen aus Hamm ist die Teilnahme an der WM 2019 Thomas Hoyer Hamm Ein junger Schwimmer krault sich immer mehr ins Rampenlicht: Rafael Miroslaw von der Hamburger Turnerschaft erkämpfte in diesem Jahr in seiner Altersklasse gleich drei Deutsche Meistertitel, was mit der Teilnahme an den kürzlich ausgetragenen Junioren-Weltmeisterschaften in Indianapolis belohnt wurde. Für Rafael Miroslaw war es auf...

2 Bilder

Billstedt ließ es ordentlich krachen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.09.2017

Hamburg: Billstedter Hauptstraße | Billevue 7: Zwei Tage lang Stadtteil in Feierlaune Karen Grell Billstedt Vom Marktplatz bis zum Kulturschloss waren die Straßen in Billstedt am vergangenen Wochenende komplett gesperrt, denn die Billstedter feierten jetzt zum siebten Mal ihr Straßenfest „Billevue“ (das Wochenblatt berichtete). Auf mehreren Bühnen zeigten Musiker und Künstler ihre fantastischen Shows und an den vielen unterschiedlichen Infoständen konnten...

2 Bilder

Spielhallen sollen endlich weichen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.09.2017

Hamburg: Letternkamp | Betreiber legt Widerspruch gegen Schließung ein Frank Benno Timm Billstedt Fast alle der Billstedter Spielhallen müssten eigentlich weichen. Doch das Bezirksamt muss sich mit einer Fülle von Widersprüchen auseinandersetzen – teilweise von Dritten. An der Möllner Landstraße, wo seit 2012 eine Bauruine auf Verwendung wartet, könnte es dagegen Bewegung geben. Die Bauruine an der Möllner Landstraße, Ecke Letternkamp taucht...

1 Bild

Osterbrooklyn! Das Löschplatz-Fest

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 12.09.2017

Hamburg: Hammer Deich | Das Festival in Hamm-Süd bietet Live-Musik, Party und Grillen mit Chillen Osterbrook liegt wie eine Insel zwischen Gewerbegebieten und Kanälen in Hamm-Süd. Nun bekommt es sein eigenes, kleines Festival. Das erste „Osterbrooklyn-Festival“ auf dem Löschplatz wird von einigen Anwohnern organisiert. Es treten Bands auf, die in den umliegenden Bunkern proben. Der Eintritt ist frei. Es wird gegrillt. Beginn ist 14 Uhr, um 15...

1 Bild

Stadtrundgang durch Horn im Sitzen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.09.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Im Herbst locken tolle Diavorträge über den Hamburger Stadtteil Von Gerd von Borstel Hamm Mit dem Rundgang entlang der Horner Landstraße endet am 17. September die Freiluft-Rundgangsaison der Geschichtswerkstatt Horn. Aber damit gehen die Hobbyhistoriker nicht in den Winterschlaf! Auch in der kalten Jahreszeit bieten sie viel Interessantes. Los geht es am 26. September mit einem „Rundgang im Sitzen“. Klingt paradox? Ist...

1 Bild

Hamburger Zaubernächte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 12.09.2017

Hamburg: Klaus-Groth-Straße 23 | Bei dem dreitägigen Festival in Hamm zeigen Zauberkünstler ihr magisches Können Hamm Magie und Zauberei – heute braucht es dafür mehr als nur Kaninchen und Zylinder. Bei den 7. Hamburger Zaubernächten zeigen Zauberkünstler ihr ganzes Können. Organisator Wittus Witt ist ganz besonders engagiert, wenn es darum geht, die perfekte Illusion zu schaffen. Er gilt als Protagonist im Bereich der Theater-Zauberkunst, die er seit...

1 Bild

Russische Volksweisen in Oststeinbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Oststeinbek | am 12.09.2017

Oststeinbek: Möllner Landstraße 20 | Folk meets Klassik: Im Bürgersaal spielt am 22. September das Trio Russian Consort Oststeinbek Wenn der virtuose Balalaika-Spieler Alexander Paperny auftritt, dann ist das immer für eine Überraschung gut. Der Virtuose mit dem russischen Zupfinstrument lädt einmal im Jahr große Künstler ein, mit ihm zusammen dem Publikum ein ganz neues Musikerlebnis zu präsentieren. Dieses Mal dabei sind Elena Lelchuk am Klavier und...

2 Bilder

LichterKunst in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.09.2017

Hamburg: Schleemer Park | In Billstedt findet am 15. September wieder das Lichterfest mit Picknick im Schleemer Park statt Billstedt Die Initiative „Wir für Billstedt“ und die „Spiel-Werk-Stadt“ veranstalten am Freitag als Nachlese zur BilleVue die beliebte Veranstaltung „LichterKunst im Schleemer Park“. Unter dem Motto „Mitmachen und genießen“ sind alle Gäste herzlich eingeladen, den Park ab 18.30 Uhr gemeinsam mit selbst gebastelten Lichtobjekten...

1 Bild

Horner Geest: Schafwanderung in Hamm 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 12.09.2017

Hamburg: U-Bahn Burgstraße | Info-Stand über Hamburgs längsten Park an der U-Bahnstation Burgstraße Hamm/Horn Aus mehr als 300 Projektideen haben die Bürgerinnen und Bürger zwölf Projekte ausgewählt, die für insgesamt 1 Million Euro umgesetzt werden (das Wochenblatt berichtete). Seit der finalen Abstimmung wurde fleißig an den Projekten sowie am Gesamtkonzept für die Landschaftsachse Horner Geest weitergearbeitet. Das Bearbeitungsteam lädt nun ins...

2 Bilder

Neubau der Brüder-Grimm-Schule

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 12.09.2017

Hamburg: Querkamp 68 | Richtfest in Billstedt: Endlich ein neues Dach über dem Kopf Billstedt/Horn Die Brüder-Grimm-Schule am Standort Querkamp bekommt jetzt ein komplett neues Schulgebäude für immerhin 7 Millionen Euro. In der vergangenen Woche konnte schon einmal Richtfest für den dreigeschossigen Neubau gefeiert werden. „Somit haben wir schon ein Dach über dem Kopf“, freute sich Kristof Dittrich, der Schulleiter der fünfzügigen...

1 Bild

Verfolgungsfahrt endet in Handschellen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 11.09.2017

Hamburg: Morathstieg | BMW-Fahrer in Hamm flüchtet vor Kontrolle Hamm Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wollten Polizisten am späten Mittwochabend (6. September) gegen 23.27 Uhr einen BMW-Fahrer im Bereich Bergedorfer Straße in Höhe der Horner Rampe anhalten und kontrollieren. Der Fahrer entzog sich jedoch einer Überprüfung und raste mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Innenstadt. Die Beamten der Bereitschaftspolizei verfolgten den Fahrer, der...