offline

Hamburger Wochenblatt

Heimatort ist: Billstedt
registriert seit 13.04.2012
Beiträge: 3.578 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 2 Gefolgt von: 12
1 Bild

Kerim Pamuk erklärt den Islam

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | vor 3 Tagen

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 76 | Kabarettist und Buchautor stellt in Hamm sein neues Buch „Der Islam, das Islam, was Islam“ – ein Lexikon für Durchblicker vor Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, am Freitag, 9. Juni, um 20 Uhr ist Kerim Pamuk, der bekannte Kabarettist und Buchautor um 20 Uhr zu Gast im Kulturladen Hamm, Carl-Petersen-Straße 76, Hofzugang. Er liest aus seinem neuen Buch „Der Islam, das Islam, was Islam“ – ein...

4 Bilder

Rothenburgsort: Billebogen aufwerten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 3 Tagen

Hamburg: Elbbrücken | Atlas als Auftakt zur Neugestaltung des Quartiers vorgelegt Von Stefanie Hörmann Rothenburgsort Fast jeder Hamburger ist hier schon mit dem Auto unterwegs gewesen: Der Billebogen erstreckt sich von den Elbbrücken mit ihren Hauptverkehrsachsen bis zum Billebecken – ein Teil von Rothenburgsort, der hauptsächlich dem Verkehr gehört und als Gewerbegebiet mit geringer Wohnbebauung gilt. Das war jedoch nicht immer so: Vor dem...

1 Bild

McDonald's-Filiale in Billstedt überfallen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 4 Tagen

Vier Männer bedrohen vier Mitarbeiter mit Schusswaffen Billstedt Am frühen Montagmorgen (22. Mai) haben vier unbekannte Täter gegen 1.55 Uhr eine McDonald's-Filiale in der Billstedter Hauptstraße überfallen. Die Tatverdächtigen griffen zwei Mitarbeiter an, die am Hintereingang der Fastfood-Kette den Abfall entsorgen wollten. Die zwei Angestellten wurden von den Männern in das bereits geschlossene Restaurant gedrängt. Dort...

1 Bild

Radlerin in Billstedt schwer verletzt – Autofahrer flüchtet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 5 Tagen

Hamburg: Schiffbeker Weg | Polizei Hamburg sucht Zeugen für Unfall im Schiffbeker Weg Billstedt Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich bereits am 11. Mai im Schiffbeker Weg um 8.55 Uhr ereignet hat. An diesem Donnerstag war ein unbekannter Autofahrer auf der Steinfeldtstraße mit seinem Auto in Richtung Schiffbeker Weg unterwegs. Das spätere Unfallopfer, eine 52 Jahre alte Radfahrerin, fuhr auf dem Radweg im Schiffbeker Weg. Sie...

1 Bild

Brücke über Quellenweg wird saniert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 16.05.2017

Hamburg: Quellenweg | Bauarbeiten starten am 22. Mai und dauern bis zum Frühjahr 2018 Marienthal Ein Schild verkündet bereits die bevorstehenden Arbeiten: Die Fuß- und Radwegbrücke Quellenweg wird durch den Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) neu gebaut. Das teilte jetzt der Senat mit. Das Brückenbauwerk kreuzt die Strecke der Güterumgehungsbahn von Eidelstedt nach Rothenburgsort. Die Fußgängerüberführung verbindet den westlich...

2 Bilder

Die Horner Geest zum Kennenlernen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 16.05.2017

Hamburg: Thörls Park | Projekte beim Rundgang entlang des Grünzugs vom Hauptbahnhof bis in den Hamburger Osten vorgestellt Hamm/Horn/St. Georg Ein neun Kilometer langes grünes Band vom Hauptbahnhof bis zum Öjendorfer Park im Osten Hamburgs, so wird die Landschaftsachse Horner Geest aussehen (das Wochenblatt berichtete). In den nächsten Jahren soll mit diesem Konzept der längste Park der Stadt entstehen und das Schönste dabei: Die Hamburger...

1 Bild

Beschlüsse der Bezirksversammlung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 16.05.2017

Hamburg: Ausschläger Allee | Die jüngsten Entscheidungen aus Hamburg-Mitte kurz notiert im Überblick Rothenburgsort/ Billstedt Am Donnerstag vergangener Woche tagten die 51 Mitglieder der Bezirksversammlungen(BV) Hamburg-Mitte. Einige der in der öffentlichen Sitzung gefassten Beschlüsse in Kürze. Straßen sollen wieder hergerichtet werden Nach Fertigstellung laufender Sielarbeiten in den Straßen Vierländer Damm und Ausschläger Allee in...

1 Bild

„HaHaHamm“ im Kulturladen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 16.05.2017

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 76 | Am 26. Mai ist in Hamm wieder Zeit Stand-up Comedy-Show Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, das halbe Dutzend wird voll gemacht! Am Freitag, 26. Mai laden wir zur 6. Show von „HaHaHamm“. Unsere Stand-up Comedy-Show von und mit Marvin Spencer hat sich zu einem richtigen Publikumsmagneten gemausert. Sie möchten dabei sein? Dann sichern Sie sich Tickets für günstige 6,90 Euro auf Eventim.de. Eine...

1 Bild

Kein Fahrradweg mehr im Rückersweg 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 16.05.2017

Hamburg: Rückersweg | „Von wegen Fahrradstadt!“ Hamburger Bezirk entfernt Radspur zum Hammer Freibad Von Marco Dittmer Hamm Überall in Hamburg werden Fahrradwege neu geplant. Radstreifen werden auf Straßen gezogen oder Fahrradwege modernisiert – Hamburg will schließlich Fahrradstadt werden, so das politische Ziel. In Hamm dagegen fahren Radler wieder wie vor 100 Jahren. Der Radweg am Rückersweg, zwischen Eiffestraße und dem Freibad...

4 Bilder

Schule Marckmannstraße wird 50

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rothenburgsort | am 16.05.2017

Hamburg: Marckmannstraße 60 | Schüler in Rothenburgsort feierten Jubiläum mit einer Projektwoche Von Karen Grell Rothenburgsort Die Schule Marckmannstraße feiert in dieser Woche ihr fünfzigjähriges Jubiläum. Mit einer ganzen Woche voll verschiedener Projekte ging es für die Schüler zum runden Geburtstag zurück auf eine Reise in die Vergangenheit. Wie sah es wohl in einem Ranzen vor fünf Jahrzehnten aus und was haben die Kinder damals gelernt? Viele...

1 Bild

Die Schönheit Irlands in Bildern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 16.05.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Vortrag über die grüne Insel im Stadtteilhaus Horner Freiheit Horn Kofferpacken unnötig, am Donnerstag, 19. Mai, geht es ohne Anreise auf Tour. Gerd von Borstel, der Leiter der Geschichtswerkstatt Horn, hat nach seinen Lichtbildvorträgen über Skandinavien im Stadtteilhaus Horner Freiheit wieder einen schönen Reisebericht vorbereitet. Diesmal nimmt er seine Zuschauer mit auf die grüne Insel Irland. Im Jahr 2013 fuhr das...

4 Bilder

Ausstellung Hamburg: Wenn Natur zu Kunst wird

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 16.05.2017

Hamburg: Eiffestraße 426 | „Dive into nature“ zeigt Schmetterlinge, Blüten und Co. Ein Farbrausch in der Galerie Schichtwechsel Von Stefanie Hörmann Hamm Mit allen Sinnen eintauchen in die Natur und dabei ganz besondere Kunst erleben, das können Besucher der Galerie Schichtwechsel in der aktuellen Ausstellung „Dive into nature“. Prächtige Schmetterlinge und bunte Blütenfotos, Skulpturen wie aus einem Dschungel der Phantasie, zarte Lichtobjekte,...

3 Bilder

Aufstiegschancen für Billstedter Kicker gestiegen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 16.05.2017

Ulas Dogan schießt den SC Vorwärts-Wacker auf Platz zwei Von Thomas Hoyer Billstedt Mit einem hart erkämpften 4:2-Erfolg über die „Zweite“ des SC Condor hat sich Landesligist Vorwärts-Wacker wieder auf Platz zwei vorgeschoben und es nun am letzten Spieltag selbst in der Hand, mit einem Sieg über den SV Altengamme das Aufstiegsspiel gegen den Vizemeister der Hammonia-Staffel (HSV III) zu erreichen. Sollte Spitzenreiter...

2 Bilder

Spurensuche im Hamburger Polizeimuseum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 16.05.2017

Hamburg: Carl-Cohn-Straße 39 | Führungen und Zeitzeugenberichte am 21. Mai Hamburg Wenn am Sonntag, 21. Mai, weltweit der Internationale Museumstag veranstaltet wird, will sich das Polizeimuseum Hamburg nicht ausschließen. Denn der Titel des Tages lautet „Spurensuche – Mut zur Verantwortung“, ein Thema, das auch Hamburg und seine Polizeibeamten betrifft. Es sei eine Chance, auf die Zeitspanne von 1933 bis 1945 zurück zu blicken, in die Wunden der...

1 Bild

Elbmütter und -väter helfen Landsleuten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 16.05.2017

In Hamburg helfen Menschen mit Migrationshintergrund anderen Geflüchteten. Neue Helfer erhalten Zertifikat Rothenburgsort Wer gerade erst seit ein paar Monaten in Deutschland ist, noch nicht die Sprache beherrscht und manches Mal bei Behördengängen und Arztbesuchen ganz auf sich allein gestellt ist, freut sich über einen Menschen, der ihm zur Seite steht. Der Hamburger Caritas Verband hat deshalb das Stadtteilprojekt...