offline

Hamburger Wochenblatt

Heimatort ist: Billstedt
registriert seit 13.04.2012
Beiträge: 3.493 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 2 Gefolgt von: 12
1 Bild

Alles lacht zu Ostern in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.04.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Im Stadtteilhaus Horner Freiheit stehen am Gründonnerstag Profi- und Hobby-Comedians auf der Bühne Horn Auf dem roten Sofa im Café May wird es zu Ostern richtig lustig, denn eine bunte Riege von Comedians tritt am Gründonnerstag an, um das Publikum in Feiertagslaune zu bringen. Das Prinzip ist wie schon Tradition bei „Alles lacht im May“ das „open Mic“, es können also auch Hobby-Comedians ihre Kunst zeigen. Die Show...

1 Bild

Kulturladen Hamm zeigt Krimitheater

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 11.04.2017

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 76 | Theater Mimus spielt „Die Tür mit den sieben Schlössern“, frei nach Edgar Wallace Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, wenn sich ein altgedienter Panzerknacker freiwillig auf den Weg zur Polizei begibt, um eine Aussage zu machen, dann muss ihm schon etwas sehr große Sorgen bereiten. Sorgen, die Richard Martin, seines Zeichens Inspektor bei Scotland Yard und Bestsellerautor, durchaus teilt. Denn...

1 Bild

Kabarett im Kultur Palast Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 11.04.2017

Hamburg: Öjendorfer Weg 30 a | Horst Schroth ist „Grün vor Neid“ und tritt am 22. April in Billstedt auf Billstedt Der Altmeister des Gesellschaftskabaretts kommt nach Billstedt: Horst Schroth tritt am Donnerstag, 22. April, mit seinem neuen Programm „Grün vor Neid“ im Kultur Palast Hamburg auf. Bei den Deutschen wird der Leithammel verfolgt von vielen Neidhammeln und Schroth stellt fest: „Kaum hat mal einer irgendwas, gibt es schon welche, die ärgert...

1 Bild

Hamburger Tierheim erwirtschaftet Plus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 11.04.2017

Hamburg: Süderstraße 399 | Raus aus den roten Zahlen. Das Team in der Süderstraße kann aufatmen Hamm Der Hamburger Tierschutzverein (HTV) stand 2015 mit etwa 874.000 Euro im Minus (das Wochenblatt berichtete). Jetzt kann das Team an der Süderstraße (Hamm) aufatmen, denn in der Jahresbilanz von 2016 verzeichnet der HTV ein Plus von etwa 640.000 Euro. Damit sind die Verluste aus dem Vorjahr zum großen Teil ausgeglichen. Der Tierschutzverein nahm etwa...

1 Bild

OFF ist das neue ON

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.04.2017

Hamburg: Öjendorfer Weg 14 | Junge Billstedter gründen hamburgweite Kampagne für mehr „OFF-Zeit“ und weniger Smartphone-Zeit Von Nicola Krüger Billstedt Snapen, chaten, liken, der Alltag vieler Jugendlicher konzentriert sich zum großen Teil auf das Smartphone. Diesem Trend stellen sich nun drei Schüler der Katholischen Schule St. Paulus in Billstedt entgegen. Sie haben den Offline-Club „Komm Off“ gegründet. Der 16-jährige Przemek Gendosz hatte die...

1 Bild

Sanierung der Siele und Fußwege in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rothenburgsort | am 11.04.2017

Hamburg: Vierländer Damm | Ausschuss für Wohnen und Stadtteilentwicklung will zudem Knicks auf der Baustelle Östlich Haferblöcken erhalten Billstedt/Horn Michael Mathe sieht das Gebiet Östlich Haferblöcken (Billstedt) auf gutem Weg. Der Amtsleiter für Stadt- und Landschaftsplanung betonte in einem kurzen Votum im Ausschuss für Wohnen und Stadtteilentwicklung (WS-Ausschuss), dass die Knicks auf der Baustelle Östlich Haferblöcken erhalten bleiben...

1 Bild

Osterfest: Mülltonnen werden später geleert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.04.2017

Stadtreinigung Hamburg verschiebt wegen der Feiertage die Entleerungstermine Hamburg Die Hamburger Stadtreinigung stellt über die Osterfeiertage die Müllabfuhr ein. Durch die verschobenen Entleerungstermine kann es auch nach Ostern zu überfüllten Mülltonnen kommen. So werden statt am Karfreitag die Tonnen erst am Dienstag, 18. April, geleert. Alle weiteren Leerungen in der Woche nach Ostern verschieben sich um zwei Tage,...

1 Bild

Party auf der Horner Rennbahn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.04.2017

Hamburg: Horner Rennbahn | Feuerwehr Billstedt-Horn entzündet Osterfeuer am 15. April, Fest startet ab 16 Uhr Horn Am Ostersonnabend (15. April) veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Billstedt-Hornwieder ihr großes Osterfeuer auf der Horner Rennbahn. Um 19 Uhr wird das Feuer bei Partymusik von DJ Thommy entzündet. Für das leibliche Wohl mit Leckereien vom Holzkohlegrill ist natürlich auch in diesem Jahr wieder gesorgt. Ein kleines Warm-Up für die...

2 Bilder

Billstedt: Ein Denkmal wird vergessen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.04.2017

Hamburg: Billstedter Hauptstraße | Steine wurden in den 1960iger-Jahren umgesetzt Billstedt „Ihren im Weltkriege gefallenen Söhnen, die dankbaren Gemeinden Kirchsteinbek und Öjendorf“ steht auf einem großen Stein an der Billstedter Hauptstraße unterhalb der Kirchsteinbeker Kirche. Die Anlage ist verlassen, die Pflastersteine vermoost, gepflegt wird hier selten oder nie. Ein zweiter Gedenkstein, der offensichtlich an die schleswig-holsteinische Erhebung 1848...

1 Bild

Pfosten gegen Autofahrer auf dem Gehweg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.04.2017

Im Schleemer Weg wird der Bürgersteigt häufig als Straße missbraucht Billstedt Im Schleemer Weg sollen zwischen den Hausnummern 44 und 50 fünf Pfosten auf den Bürgersteig gesetzt werden. Einen entsprechenden Beschluss des Billstedter Regionalausschusses bestätigte jetzt die Bezirksversammlung. Ziel ist, in der engen Straße zu verhindern, dass Autofahrer, die in Richtung Archenholzstraße im Schleemer Weg unterwegs sind,...

1 Bild

Polizei Hamburg sucht Mann nach Messerangriff im Bus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 10.04.2017

Hamburg: Hartzloh | Streit über laute Musik endet für 25-Jährigen fast tödlich Barmbek Am Freitagabend (7. April) war das 25 Jahre alte Opfer mit drei weiteren Personen in einem HVV-Bus der Linie 7 in Richtung Steilshoop unterwegs. Die Gruppe hörte über einen mobilen Lautsprecher laut Musik. Einige Fahrgäste, darunter auch eine Gruppe Jugendliche, beschwerten sich über die Lautstärke. Der 25-Jährige schimpfte zurück und ging auf die...

1 Bild

Billstedt: Streit am Fußballfeld endet mit Messerattacke

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 10.04.2017

Hamburg: Öjendorfer Weg | Tatverdächtiger landet nach versuchtem Tötungsdelikt vor dem Haftrichter Billstedt Am Donnerstagabend (4. April) gerieten während eines Fußballspiels am Öjendorfer Weg ein 50 Jahre alter Mann, sein 14-jähriger Sohn und eine 48-Jährigen in einen Streit. Der Streit wurde auf dem Parkplatz fortgeführt und eskalierte in einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei wurde der 48-Jährige durch einen Stich in den Rücken im...

1 Bild

Mümmelmannsberg: Sexueller Übergriff auf neunjährigen Jungen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 10.04.2017

Hamburg: Havighorster Graben | Polizei Hamburg sucht Sex-Täter, der ein Kind in den Wald lockte Mümmelmannsberg Die Hamburger Polizei fahndet nach einem unbekannten Mann, der am Sonnabend (1. April) vergangener Woche vor einem neunjährigen Jungen sexuelle Handlungen an sich selbst vornahm. Der Sex-Täter hatte kurz zuvor den Jungen und seinen sieben Jahre alten Spielgefährten auf dem Spielplatz am Mühlenbach in der Siedlung Mümmelmannsberg angesprochen....

1 Bild

Fußball-Vorschau für Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 04.04.2017

Hamburg: Hammer Park Stadion | Alle Fußballspiele der Amateurkicker vom 7. bis zum 9. April im Überblick Hamburg An diesem Wochenende (7. bis 9. April) finden in Hamburgs Amateurligen unter anderem die folgenden Partien statt: LANDESLIGA: Hamm United FC – Bramfelder SV (Fr. 19.30 Uhr, Hammer-Park-Stadion), FC Elazig Spor - Barsbütteler SV (So. 15 Uhr, Wendenstr. 164) BEZIRKSLIGA: MSV Hamburg - ASV Hamburg (Fr. 19.30 Uhr, Kandinskyallee), TSV...

1 Bild

Klang, Form und Farbe in Hamburg-Hamm

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 04.04.2017

Hamburg: Kreuzbrook 10-12 | Drei Kreative bringen Fabrik der Künste zum Leuchten und Klingen Hamm Ein Kunstgenuss für alle Sinne: Malerei, Musik und Skulptur verbinden sich zu einem harmonischen Gesamterlebnis – das klingt sehr spannend und ist auch für die drei beteiligten Künstlerinnen durchaus ein Experiment. Angela Sommerhoff studierte Malerei und Bildhauerei in Wien, heute lebt und arbeitet sie in München. Sonja Mosick ist in Hamburg Wandsbek zu...