Billstedt: Flüchtlinge

2 Bilder

Dinner Talk mit Knut Fleckenstein, Mitglied im Europa Parlament

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | Rotherbaum | am 23.07.2017

Hamburg: Restaurante Portonovo | Wir laden Sie zum Gespräch mit Knut Fleckensten, Mitglied im Europäischen Parlament ein. Knut Fleckenstein spricht zu dem Thema: DEUTSCHLAND, EUROPA, NORDDEUTSCHLAND - CHANCEN UND HERAUSFORDERUNGEN... Wann: 21. August 2017, 12:00 bis 14:30 Wo: Ristorante Portonovo, Alsterufer 2, 20354 Hamburg Sie haben die Gelegenheit, bei einem italienischen Mittagsimbiss mit Knut Fleckenstein ins Gespräch zu kommen. Unser aller...

1 Bild

Verwaltungsgericht erlaubt Weiterbau

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 19.07.2017

Östlich Haferblöcken: Beschwerde gegen Beschluss möglich

2 Bilder

Kunst aus der Hölle des Krieges

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 20.06.2017

Hamburg: Grund- und Stadtteilschule Eppendorf | Geflohene aus Aleppo malt sich den Schmerz von der Seele

2 Bilder

freiwillig-ehrenamtlich und fürs Gemeinwohl

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | Billstedt | am 19.06.2016

Hamburg: FreiwilligenBörseHamburg | Renovierungshelfer für unseren Stadtteiltreff Hamm-Horn gesucht Wir suchen aktive, handwerklich begabte Helfer, um unseren Stadtteiltreff neues Leben einzuhauchen. Es stehen z.B. Malerarbeiten an den Türen und Fenstern an. Außerdem soll eine Holz- und eine Metall-/Fahrradwerkstatt entstehen und eingerichtet werden. Werkzeuge und Holz liegen bereit. Für das Grundstück benötigen wir außerdem Fahrradständer, gerne auch mit...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

„Anwohner51“: Hetze gegen Nachbarn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 26.04.2016

Staatsschutz ermittelt gegen anonymen Blogger aus Barmbek

1 Bild

Australier spendet 100.000 Jacken 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.12.2015

Kurz vor Weihnachten bekommt die Hamburger Kleiderkammer eine unglaubliche Spende

1 Bild

Nikolaus-Aktion in der City

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 24.11.2015

Katholiken: Zeichen für Willkommenskultur setzen

18 Bilder

Hunderte Klein Borstler gehen für Flüchtlingsheim auf die Straße

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 07.11.2015

Demonstration gegen Baustopp der Unterkunft Am Anzuchtgarten. Freiwillige von "Klein Borstel hilft" richteten altes Pastorat von Maria Magdalenen zur Notunterkunft her

1 Bild

Neu: Erste-Hilfe-Kurse für Flüchtlinge

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 20.10.2015

DRK-Ortsverein Glinde mit Pilotprojekt zufrieden

1 Bild

Flüchtlingszelte vom Regen durchnässt - Feuerwehr hilft!

FF Öjendorf
FF Öjendorf | Tonndorf | am 17.10.2015

Hamburg: Jenfelder Moorpark | Am Nachmittag des 16. Oktobers 2015 wurden mehrere Einheiten der Feuerwehr zur Flüchtlingsunterkunft Jenfelder Moorpark alarmiert. Die Zelte hielten dem dauerhaften Regen nicht mehr stand und es gab erste undichte Stellen. Die Feuerwehr baute mit Unterstützung von einigen Flüchtlingen die Sturmsicherung ab, installierte eine zusätzlich Folie und stellte die Sturmsicherung wieder her. Ob dies eine langfristige Lösung sein...

2 Bilder

Willkommen in Billbrook

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 22.09.2015

Bewohner feiern Sommerfest in der Wohnunterkunft Berzeliusstraße

1 Bild

Hamburg plant 18.000 neue Plätze für Flüchtlinge 20

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.09.2015

In diesem Jahr hat die Hansestadt bereits 10.293 Menschen in Not aufgenommen

2 Bilder

Ist das deutsch oder kann das weg?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 01.09.2015

„Wir sind keine Barbaren“ im Theater Kontraste im Fährhaus: Spannendes Stück zum Thema Flüchtlinge

Flüchtlingskinder willkommen - Kindertreff am Samstag sucht Ehrenamtliche

Gabriele Dr Franz
Gabriele Dr Franz | Billstedt | am 08.08.2015

Alteingesessene Billstedter Kinder und Kinder aus den Unterkünften Billstieg, Berzeliussstraße und Mattkamp können ab September im Gemeindehaus der Kreuzkirche , Billstedter Hauptstraße 90, einen lebendigen Samstagvormittag genießen. Angeboten werden ein leckeres, gesundes Frühstück sowie Spiele, Experimente, Kunst und jede Menge Spaß. Ausflüge in den Schmetterlingsgarten, in die Spielscheune und auf den Michel sind...

1 Bild

Spendenlauf für Flüchtlinge

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 21.07.2015

Schule Sonnenland An der Glinder Au sammelt mehr als 1.400 Euro ein

2 Bilder

Aktiv am Runden Tisch 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 28.04.2015

Flüchtlinge in Hamm und Borgfelde werden unterstützt

3 Bilder

Der lange Weg der Integration 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 03.03.2015

Als Siebenjährige flüchtete Fachera Ebrahimzada aus Afghanistan. In Hamburg kämpfte sie für ein selbstbestimmtes Leben – mit Erfolg

1 Bild

Oststeinbeker zeigen Herz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 24.02.2015

Verein eröffnet Kleiderkammer für Flüchtlinge

2 Bilder

Wo Rothenburgsort sozial stark ist 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.01.2015

Gleichnamige Initiative sammelt Spenden für Flüchtlinge

3 Bilder

Containerdorf bezugsfertig

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.01.2015

Platz für insgesamt 600 Flüchtlinge. „Fördern und Wohnen“ will sich kümmern

Großeinsatz der Bundespolizei am Dammtor-Bahnhof

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.10.2013

Beamte stoppen Unterstützer der Lampedusa-Flüchtlinge. Keinerlei Störungen

1 Bild

Spenden für libysche Flüchtlinge

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 17.07.2013

Kirchen und muslimischer Familienverein schließen sich zusammen

2 Bilder

Mehr Flüchtlinge in Billstedt? 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.12.2012

In der Bezirksversammlung regt sich Widerstand

1 Bild

NOCH MEHR BELASTUNG DURCH FLÜCHTLINGE ??? 1

Erich Heeder
Erich Heeder | Billstedt | am 13.12.2012

Hamburg: Billstedt | So wie das Hamburger Wochenblatt am 12.12.2012 berichtete, sollen noch mehr Flüchtlinge in Billstedt untergebracht werden !! Da bei ist dieser Stadtteil schon in dieser Situation überbelastet !! Wir Billstedter-Innen haben bestimmt nichts gegen Flüchlinge, denn schließlich muß man sich um diese kümmern, und es gibt welche, die das auch tun !! Wir sind hier der Meinung, das es eine bessere Verteilung geben muß, und schließen...