Das Nordical für die ganze Familie

Wann? 04.08.2017 bis 06.08.2017

Wo? Klaus-Groth-Straße 23, Klaus-Groth-Straße 23, 20535 Hamburg DE
Anzeige
Da staunt der Fischer nicht schlecht, als der gewöhnliche Butt auf einmal zu sprechen anfängt Foto: wb
Hamburg: Klaus-Groth-Straße 23 |

Das Hamburger Sprechwerk zeigt das Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“

Hamburg Der Begriff „Heimat“ hat viele Bedeutungen. Identität hat viele „Gesichter“. Christian Berg inszeniert in „Vom Fischer und seiner Frau“ seine ganz eigene Version des bekannten Märchens und bringt es nicht etwa – wie anzunehmen – in den großen Hamburger Theaterhäusern auf die Bühne, sondern in kleiner, intimer Runde im Hamburger Sprechwerk.
In dem bereits im März 2016 beginnenden Musicalprojekt geht es um den armen Fisher Fritz, der eines Tages einen Butt fängt, der aber eigentlich ein verzauberter Prinz ist. Die Geschichte, die heutzutage vermutlich jedem ein Begriff ist, bekommt durch die Inszenierung Bergs und unter der musikalischen Leitung von Paul Glasner ein lustiges, unterhaltsames Gewand und ist zugleich eine Liebeserklärung an die norddeutsche Heimat. Ein überaus gelungenes Schauspiel für die ganze Familie. (wb)

Vom Fischer und seiner Frau, 4./5./6. August, jeweils um 17.30 Uhr, Karten unter Telefon 040/24 42 39 30 oder www.hamburgersprechwerk.de, Klaus-Groth-Straße 23, 20535 Hamburg
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige