Flamenco

Wann? 11.11.2012 18:30 Uhr

Wo? Hamburger Sprechwerk, Klaus-Groth-Straße 23, Borgfelde, 20535 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Hamburger Sprechwerk | Borgfelde. Heiße Rhythmen: Das Flamencostudio „La Resaca“ präsentiert einen Abend ganz im Sinne des feurigen Tanzes. Flamenco setzt nicht nur Emotionen jeglicher Art frei, er verzaubert das Publikum, geht in die Beine und unter die Haut. Trauer, Wut, Freude, Leidenschaft und Temperament spiegeln sich in der Performance „Flamenco!!!“ von Iris Lange und ihren Künstlern, von denen jeder auf seine individuelle Art tanzt, wider. Begleitet werden die feurigen Tänzer von dem Gesang José Parrondos und Christopher Asheghian auf der Gitarre. Mit andalusischer Lebensfreude lässt man den stressigen Alltag weit hinter sich und trainiert dabei unter anderem Beweglichkeit und Koordination. Fesselnd und magisch! (mk)

Sonntag, 11. November, 18.30 Uhr, Hamburger Sprechwerk, Klaus-Groth-Straße 23. Eintritt 25 Euro, im Vorverkauf 20 Euro inklusive VVK-Gebühren, Kartenreservierung unter Tel.: 0157 - 723 768 56, via E-Mail an info@laresaca.de oder unter Hamburger Sprechwerk
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige