Gute Laune, tolle Stimmen in Hamm

Wann? 18.06.2017

Wo? Carl-Petersen-Straße 76, Carl-Petersen-Straße 76, 20535 Hamburg DE
Anzeige
Gesungen wird zu jeder Jahreszeit: am 18. Juni um 17 Uhr lädt der Chor MUSICOLOR zum Frühlingskonzert in den Kulturladen Hamm Foto: Stadtteilinitiave Hamm
Hamburg: Carl-Petersen-Straße 76 |

Im Kulturladen lädt der Chor MUSICOLOR zum Frühlingskonzert

Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, am 18. Juni um 17 Uhr lädt der Chor MUSICOLOR zum Frühlingskonzert in den Kulturladen Hamm in die Carl-Petersen-Straße 76, Hofzugang. MUSICOLOR, das heißt gute Laune, tolle Stimmen, ein abwechslungsreiches Repertoire und natürlich einfach viel Freude beim Singen und Zuhören. Das Publikum erwartet ein buntes Programm mit Liedern aus der ganzen Welt – von afrikanischen Gesängen bis Billy Joel ist alles dabei – tolle Stimmung und ein lebhafter Chor, der einfach nur Spaß macht! Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die harte Arbeit wird gebeten. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

Mund auf und mitsingen!


Seit nun mehr als sieben Jahren steht der Chor unter der Leitung von Helen Stock. Die studierte Sängerin und Gesangspädagogin übernahm ihn in seiner traditionellen Form und hält die Weltoffenheit und den Spaß beim Singen stets an erster Stelle. „Ein bisschen verrückt muss man schon sein für diesen Chor“, bekommt man oft mit einem Augenzwinkern von den Mitgliedern zu hören. Die Proben im Kulturladen Hamm, immer mittwochs um 19.45 Uhr, sind geprägt von konzentriertem Arbeiten, netten Leuten und einer intimen Atmosphäre. Begleitet werden die Sänger/-innen von Gitarre, E-Bass, Klavier und Djembe. „Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die unser Team bereichern“, sagt die Leiterin, „man muss nicht mit Erfahrung kommen und auch das Notenlesen ist keine Voraussetzung.“ Denn das Motto ist simpel: Mund auf und mitsingen! Eine schöne Woche wünscht die Stadtteilinitiative Hamm

Weitere Infos: Kulturladen Hamm
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige