Nichts!

Wann? 06.06.2012 19:30 Uhr

Wo? Hamburger Sprechwerk, Klaus-Groth-Straße 23, Borgfelde, 20535 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Hamburger Sprechwerk | Borgfelde. Nichts, das von Bedeutung ist. Nichts, wofür es sich zu leben lohnt. Nichts. Pierre schockiert seine Klasse. Diese möchte ihm das Gegenteil beweisen und sammelt Gegenstände, die etwas bedeuten. Die Sammelwut gerät jedoch bald außer Kontrolle, bis neben individuell wertvollen Sachen auch immaterielle Werte wie Unschuld geopfert werden. Pierre bleibt unberührt.
Die enttäuschte Klasse schwört Rache … Der Kurs „Darstellendes Spiel“ der Brecht-Schule Hamburg präsentiert unter der Leitung von Wolfgang Barth ihre Inszenierung des ausgezeichneten Romans „ Nichts: Was im Leben wichtig ist“ von der dänischen Schriftstellerin Janne Teller.
Das Stück stellt die provokante Frage nach dem Sinn des Lebens und ist zugleich eine bewegende Parabel über das Erwachsenwerden. Erschütternd, ehrlich, explosiv. (mk)

Mittwoch, 6. Juni, 19.30 Uhr, Hamburger Sprechwerk, Klaus-Groth-Straße 23. Eintritt 8 Euro, erm. 5 Euro. Kartenreservierung unter Tel.: 21 11 12-0
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige