Satirischer Jahresrückblick

Anzeige
2013 wird alles gut, oder? Hans Scheibner bereitet das Publikum auf die Absurditäten und den politischen Wahnsinn im Wahljahr vor Foto: Stadtteilinitiative Hamm
Hamburg: Kulturladen Hamm |

Hans Scheibner im Kulturladen

Hamm. Hans Scheibner blickt für uns auf das Jahr 2013 – kritisch und politisch korrekt. Alles wird anders im Wahljahr: Eine neue Regierung tritt an ohne Angela Merkel. Oder vielleicht doch nicht? Die Mutti bleibt und heiratet diesmal einen anderen der drei SPD-Helden – Steinbrück, Gabriel oder doch wieder Steinmeier? Wechselt Phipsi Rösler vom Kabinett endgültig ins Kabarett? Und was wird aus dem Euro? Müssen wir alle unsere Goldketten, goldenen Armbanduhren und goldenen Klosettbrillen beim Finanzamt abgeben, um Europa zu retten? Man darf scharf gespannt sein auf die vielen falschen Versprechungen. Können wir Wähler wirklich etwas verändern? Natürlich nicht – sonst hätte man uns die Wahl doch längst abgenommen. Der Kabarettist schwankt gekonnt zwischen Hoffnung und Verzweiflung, politischem Schwachsinn und den Absurditäten, die alle Jahre wieder auf uns warten. In diesem Sinne: Auf ein neues Schmunzeln über uns selbst – denn das Leben ist immer lebensgefährlich. Ein satirischer Jahresausblick mit Biss. (mk)

Freitag, 1. Februar, 20 Uhr, Kulturladen Hamm, Carl-Petersen-Straße 76. Eintritt 15 Euro, im Vorverkauf 13 Euro, Kartenreservierung unter Tel.: 18 15 14 92 oder
E-Mail kulturladen@hh-hamm.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige