Neuer Blitzer in Horn und Hammerbrook

Anzeige
Das Blitzgerät an der Eiffestraße in Hamm. Im Jahr 2016 wurden hier insgesamt 6.700 Fahrzeugführer geblitzt Foto: Röhe
Hamburg: Eiffestraße |

Kampf gegen Temposünder in Hamburg geht weiter

Hamm 264.124 Fahrzeugführer sind im Jahr 2016 an den 24 stationären Blitzgeräten in Hamburg geblitzt worden. Autofahrer veranstalten teils illegale Straßenrennen, Raser fahren mit 90 Stundenkilometern oder mehr durch die Stadt, und auch in Tempo-30-Zonen machen Raser nicht Halt. Generell wird zu schnell gefahren – das ist das Fazit der Auswertung der stationären Blitzer. Deshalb werden noch in diesem Jahr weitere fünf Blitzanlagen aufgestellt. Als neue Standorte wurden unter anderem die Amsinckstraße (Hammerbrook) und die Rennbahnstraße (Horn) ausgewählt. (mr)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige