Hamburg Huskies wollen ersten Heimsieg

Anzeige
Curtis Slater (#9) läuft mit dem Lederei (Foto: Holger Beck / american-football.org)
Hamburg: Stadion Hammer Park | Am Sonnabend, den 16. Mai, steht für die Bundesliga-Footballer der Hamburg Huskies das zweite Heimspiel der Saison an. Um 17 Uhr (Einlass ab 15 Uhr) ist Kickoff im Stadion Hammer Park, zu Gast sind dann die Düsseldorf Panther.
Nur eine Woche nach dem 27:10-Auswärtserfolg und dem damit verbundenen ersten GFL-Sieg in der Geschichte der Huskies bei den Rheinländern kommt es zum Rückspiel in der Hansestadt. Und gegen das Traditionsteam vom Rhein wollen die Schlittenhunde wieder Geschichte schreiben und diesmal ihren ersten Heimsieg feiern.
Neben aufregendem Bundesliga-Football wird auch abseits des Spielfelds eine Menge geboten: Hüpfburgen, Kinderschminken, Verlosungen, Getränke und natürlich Snacks für den Hunger - die Heimspiele der Huskies am Sonnabendnachmittag sind ein Event für die ganze Familie. Karten gibt es ab 6 Euro.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige