Reihe „Wie wollen wir wirtschaften?“: Die Ökonomie des Glücks (OmU)

Wann? 06.11.2013 18:30 Uhr

Wo? Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60, 22175 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Gut Karlshöhe |

Der Film geht einem Weltwirtschaftssystem auf den Grund, das sich vor der Havarie befindet, und fragt: Wie kann eine glückliche Zukunft aussehen?

Eine Welt in der Krise? Massenarbeitslosigkeit, Finanzchaos und globale Erwärmung sind nur einige der drängendsten Missstände unserer Zeit. Schlagworte wie Nachhaltigkeit und Lokalisierung drängen in unser Bewusstsein, doch wie sind diese zu verstehen? Die Ökonomie des Glücks geht einem Weltwirtschaftssystem, das sich vor der Havarie befindet, auf den Grund und nähert sich der Frage: Wie kann eine glückliche Zukunft aussehen? Zu Wort kommen dabei Wissenschaftler_innen und Aktivist_innen aus der ganzen Welt. Sie alle plädieren für einen alternativen Weg in die Zukunft: demokratisch, menschlich, ökologisch und lokal. Sie praktizieren die Ökonomie des Glücks.

Termin: Mittwoch, 06.11.2013, 18:30-20:30 Uhr
Kosten: 3 €
Anmeldung: http://www.gut-karlshoehe.de/de/die-akademie/veran...
Treffpunkt: Seminarraum Stallgebäude

Kontakt
Anschrift: Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg
Telefon: 040/63702490
Email: info@gut-karlshoehe.de
Internet: www.gut-karlshoehe.de
Partner der Veranstaltung: Brave Hearts International
Partner-Link: www.braveheartsinternational.com
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige