Das Azubi-Theater Inkognito spielt "Die Gauneroper" von Vaclav Havel

Wann? 09.10.2015 19:30 Uhr

Wo? Bildungszentrum Vattenfall, Moosrosenweg 18, 22177 Hamburg DE
Anzeige
Mackie (Bastian Möller), Gangster und Frauenheld
Hamburg: Bildungszentrum Vattenfall |

Inkognito, das Vattenfall Azubi-Theater spielt „Die Gauneroper“, eine Satire von Vaclav Havel

Peachum, Chef einer Diebesbande in London, konkurriert mit Macheath, ausge-wiesener Frauenheld und ebenfalls Chef einer Gangsterbande. Peachum versucht daher seine Tochter Polly als Spionin mit Mackie zu verheiraten. Aber natürlich spielen auch noch viele andere gebrochene Frauenherzen, ein Damensalon voll ehrbarer Nutten und ein sehr undurchsichtiger Polizeichef eine Rolle.
Neben sehr viel Musik und Witz geht es in diesem Stück auch um die Macht und wie und auf welche Weise man sie am geschicktesten ausdrückt: Wie sagte Brecht doch so schön über das wahre Verbrechen: „Was ist schon der Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?“

Karten 6 €, ermäßigt 3 € für Schüler + Azubis unter 040-645 54 726 oder E-Mail theateragentur@t-online.de oder an der Abendkasse.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige