offline

Hamburger Klimaschutzstiftung

Hamburger Klimaschutzstiftung
76
Heimatort ist: Bramfeld
76 Punkte | registriert seit 08.10.2012
Beiträge: 14 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Poweryoga Einsteiger-Kurs

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 03.01.2013

Hamburg: Gut Karlshöhe | An acht Abenden wird eine Einführung in diese dynamische und gleichzeitig entspannende Form des Yoga gegeben. Poweryoga heißt NICHT, wie fälschlicherweise oft angenommen, dass nur 20-jährige Ex-Profi-Turner Spaß daran finden, sondern schult uns, wie letzten Endes alle Yoga-Formen darin, das Bewusstsein für unseren Körper und damit automatisch auch unseren Geist zu stärken. Ausdauer, Kraft, Flexibilität, eine gesunde...

Der Fischotter in Hamburg

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 17.12.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Kostenloser Bildervortrag am 23. 1. 2013 ab 19 Uhr auf Gut Karlshöhe von Dipl.-Biologe Karsten Borggräfe zu Ansprüchen und Verbreitung des Fischotters in Hamburg, sowie zu notwendigen Schutzmaßnahmen. Woher kommt der Fischotter? Was sind die Gefährdungsursachen? Was braucht der Fischotter? Der Vortrag gibt einen Überblick über die gegenwärtige Situation der Fischotter in Hamburg und ihrer Lebensraumansprüche ¬besonders im...

1 Bild

Ökologischer Adventsmarkt auf Gut Karlshöhe

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 16.11.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Am zweiten Adventswochenende präsentieren zahlreiche Aussteller umweltgerechtes Kunsthandwerk, nachhaltige Geschenkideen und Gebrauchsgegenstände. Eine Bio-Genussmeile auf dem Gutshof sorgt für das leibliche Wohl von Jung und Alt. Öffnungszeiten: Freitag, 16 bis 20 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr; Eintritt: 2 Euro für Erwachsene (inklusive Besuch der ErlebnisAusstellung „jahreszeitHAMBURG“), Kinder und...

1 Bild

Weihnachtsgeschichten in der Erlebnisausstellung

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 05.11.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Der Winter-Bereich unserer Ausstellung jahreszeitHAMBURG stellt dafür die faszinierende Kulisse zur weihnachtlichen Einstimmung für Groß und Klein. Die Veranstaltung beginnt im Hamburg-Teil der Ausstellung und beschäftigt sich mit allerlei Fragen rund um Hamburgs Natur. Dabei stehen wir auf der weltgrößten Hamburg-Karte und und spielen auch ein Foto-Memory. Anschließend gehen wir durch den Frühling, Sommer und Herbst unserer...

1 Bild

Lebender ökumenischer Adventskalender

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 02.11.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Gut Karlshöhe beteiligt sich am Lebenden ökonomischen Adventskalender und lädt zum besinnlichen Verweilen im Stall zwischen den Schafen ein. Vom 1. Advent bis zum 23. Dezember öffnet jeden Tag eine andere Familie oder Institution eines der "Kalenderfenster": Vor der Tür treffen sich die Menschen, die an diesem bestimmten Tag Lust und 20-30 Minuten Zeit haben, um mit kleinen, indivuellen Programmen zur Ruhe zu kommen. Wir...

1 Bild

Naturnaher Obstbaumschnitt - Führung und praktische Übungen

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 22.10.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Führung auf der Obstwiese mit praktischen Schnitt-Übungen an jungen Apfelbäumen. Eigenes Schneidegerät sollte möglichst mitgebracht werden. Auf der Arten- und Sortenreichen Obstwiese des Gutes werden im Rahmen einer Führung Aspekte der naturfreundlichen Baumpflege angesprochen. Einen Schwerpunkt bilden Erläuterungen zum Schnitt von Apfelbäumen, verbunden mit praktischen Übungen an jungen Bäumen. Besonders geeignet für...

Kreative Holzwerkstatt

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 22.10.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | In diesem Kurs für Erwachsene und Kinder schnitzen und basteln wir gemeinsam aus Holz Schönes und Nützliches nach Vorlage oder unserer Fantasie. Dieser Kurs ist für Erwachsene und Kinder, die gerne schnitzen und mit Holz basteln. In gemütlicher Runde sägen, bohren, schnitzen und schleifen wir. Es entstehen Tiere, Schmuck, Gebrauchsgegenstände und Dinge nach eigenen Ideen. Natürlich können auch kleine Weihnachtsgeschenke...

Kräuterseminar:"Erkältungszeit - mit Kräutern gestärkt durch den Winter"

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 22.10.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Kräutertees, Kräuterbäder, Tinkturen und Salben aus der Kräutermedizin Holunder, Thymian, Sonnenhut und Lindenblüte sind nur einige Beispiele aus der uralten Kräutermedizin, die heute wieder zunehmend ihre Gültigkeit hat. Natürliche Pflanzenkräfte unterstützen den Menschen ganzheitlich und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Heilpflanzen aus dem Kräutergarten anwenden können:...

Diavortrag: Inselhopping auf Finnisch

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 22.10.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | In diesem Diavortrag berichtet Katharina Henne über eine Rundreise per Fahrrad durch das südfinnische Schärenparadies und über die Ålandinseln. Die „Königstraße” von Helsinki nach Turku führt entlang einer alten Postroute und hat viel Kultur zu bieten - mittelalterliche Dorfkirchen, imposante Burgen, idyllische Hafenstädtchen. Eine einzigartige maritime Atmosphäre vermitteln dagegen die Schärenküste und das autonome...

1 Bild

Was wir der Natur im Umgang mit Energie abschauen können

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 22.10.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Kostenlose Führung durch die Ausstellung "jahreszeitHAMBURG" Begeben Sie sich in unserer Natur- und Klimaschutzausstellung "jahreszeitHAMBURG" auf einen erlebnisreichen Gang durch Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Egal zu welcher Jahreszeit. Spielerisch erfahren Groß und Klein, wie klug die Natur mit Energie umgeht und was wir Menschen daraus für den Schutz des Klimas lernen können. Termine: 7.11.2012 von 18:00 -...

Kräuterwerkstatt:"Herstellen von Körperölen, Creme und Tinkturen"

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 22.10.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Aromatisch duftende und heilende Kräuter für Körperpflege und Hausapotheke Rosmarin, Salbei, Minze und Lavendel sind Duftkräuter mit Aromastoffen, die gern in der Körperpflege eingesetzt werden. In Mandelöl, Sesamöl oder Jojobaöl eingelegt, geben sie ihre Heilstoffe und ihr Aroma an das Öl ab, das mit Ätherischen Ölen noch intensiviert werden kann. Wir stellen ein individuelles Körperöl her und eine pflegende...

Vortrag: Moore - Lebensräume für Kraniche, seltene Schmetterlinge und Orchideen

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 08.10.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Hoch- und Niedermoore in Norddeutschland, ihre Entstehung, menschliche Nutzung und Veränderung, die Tier- und Pflanzenwelt in eindrucksvollen Fotos Dieser Vortrag befasst sich mit den Hoch- und Niedermooren in Norddeutschland. Ihre Entstehung, menschliche Nutzung und Veränderung, aber vor allem die Tier- und Pflanzenarten werden in eindrucksvollen Fotos vorgestellt. Gezeigt werden beispielsweise fleischfressende Pflanzen,...

1 Bild

Tierischer Spaß in der Erlebnisausstellung

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 08.10.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Ins Vogelnest klettern, Tierquiz und Fledermäuse für die betreuten Kinder – für die Eltern Gelegenheit zur entspannten Kaffeepause im Restaurant! In unserer Ausstellung "jahreszeitHAMBURG" zu den Themen lässt sich vieles erleben, entdecken und ausprobieren! Unter Anleitung werden zusätzliche Spiele angeboten, spannende Infos zu unseren einheimischen Tieren gegeben und auf Fragen der Kinder eingegangen. Weitere...

1 Bild

Fahrradflohmarkt auf Gut Karlshöhe

Hamburger Klimaschutzstiftung
Hamburger Klimaschutzstiftung | Bramfeld | am 08.10.2012

Hamburg: Gut Karlshöhe | Privater Verkauf von Fahrrädern und Zubehör am 20.10.12 von 10-12 Uhr. Beim Fahrradflohmarkt können auch andere umweltverträgliche Fortbewegungsmittel (Roller, Skateboards, Inliner) mitgebracht und angeboten werden. Weder für Verkäufer noch für Besucher ist eine Anmeldung nötig oder Gebühr fällig. Bitte kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln; auf dem Gelände stehen nur begrenzt Besucherparkplätze zur Verfügung!