Unwirkliche und traumhafte Bilder

Wann? 05.05.2017 bis 26.05.2017

Wo? Oberschlesische Straße 1, Oberschlesische Str. 1, 22049 Hamburg DE
Anzeige
Jens Hunger malt surrealistisch Foto: privat
Hamburg: Oberschlesische Straße 1 |

Galerie dulsArt zeigt in der Ausstellung „Stay with me“ Arbeiten von Jens Hunger

Dulsberg Der Künstler Jens Hunger wird im Mai einige seiner interessanten Arbeiten in der Galerie dulsArt ausstellen. Mit seinen Werken gibt er einen Einblick in seine Perspektive auf eine scheinbar verworrene und bedrohliche Außenwelt. Am Anfang dieser künstlerischen Auseinandersetzung standen Comics und Collagen, seit einigen Jahren entstehen immer mehr Ölgemälde auf Leinwand, Baumwolle und Papier. Dabei nutzt Jens Hunger die surrealistische Bildsprache. Das Unwirkliche und Traumhafte sowie die Tiefen des Unbewussten sollen in seinen Bildern dargestellt werden. Der Betrachter entdeckt dabei eine Vielzahl von Positionen, die auf ihn einwirken und die er für sich interpretieren kann. „Die meisten meiner Werke entstehen in einem längeren, manchmal mehrere Jahre dauernden Prozess“, erklärt Hunger. Seine Bilder waren schon in ganz Deutschland zu sehen und kommen jetzt endlich auf den Dulsberg. (kg)

„Stay with me“: Vernissage am Freitag, 5. Mai, 20 Uhr, Galerie dulsArt, Oberschlesische Straße 17, Eintritt kostenlos
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige