Autorenlesung im Kulturhof Dulsberg

Wann? 10.10.2017

Wo? Alter Teichweg 200, Alter Teichweg 200, 22049 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Alter Teichweg 200 |

Uticha Marmon liest aus dem Roman „Mein Freund Salim“. Für Kinder ab acht Jahren

Dulsberg Obwohl Hannes und seine Schwester Tammi nicht immer ein Herz und eine Seele sind, halten die Geschwister zusammen, wenn es darauf ankommt. Zum Beispiel wenn eine Geisterbahn für das Schulfest gebaut werden soll. Oder wenn der Vogeljunge plötzlich in ihrem Leben auftaucht und alles durcheinanderwirbelt. Salim heißt er und spricht kein einziges Wort Deutsch. Aber das ist Hannes und Tammi egal, denn für sie steht fest: Freunde müssen nicht dieselbe Sprache sprechen, um einander verstehen zu können. Nach und nach erfahren die beiden, warum Salim immer ganz allein am Schulzaun steht. Und warum er so fürchterliche Angst hat. Salim ist ein Flüchtling aus Syrien. Auf dem langen Weg nach Europa hat er das Allerwichtigste verloren: seine Familie. Auf Einladung des Lesehaus Dulsberg liest Uticha Marmon aus dem Roman „Mein Freund Salim“. (wb)

Lesung „Mein Freund Salim“: Di, 10. Oktober, 10 Uhr, Kulturhof Dulsberg, Alter Teichweg 200, Eintritt frei, Anmeldung unter Telefon 652 801 6
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige