Kita Alter Teichweg feiert Jubiläum

Anzeige
Henri, Charlotte und Chiara (v.l.) haben tolle Bilder zum Thema Kita gemalt, die jetzt beim Fest ausgestellt werden
Hamburg: Kita Alter Teichweg |

Ehemalige sind beim Fest erwünscht

Dulsberg Die Kindertagesstätte der Elbkinder im Alten Teichweg feiert am Sonnabend ihr 50-jähriges Bestehen. Viele Kindergärten und Spielhäuser in Hamburg wurden in den 1960er- Jahren gegründet und somit ist die Kita im Alten Teichweg eine von vielen, die in diesen Wochen und Monaten auf eine lange Geschichte zurückblicken können. Gefragt sind dann immer wieder gern die ehemaligen Kindergarten-Kids und Erzieherinnen, die sich noch an alte Zeiten erinnern können.
„Ich habe hier erst seit elf Jahren die Leitung und kenne deshalb gerade einmal die aktuellen Entwicklungen im Haus“, sagt Anne Rotterford lachend, die ihre Einrichtung heute als einen Ort der Kreativität und Bewegung beschreibt. „Hier wird viel Musik gemacht und getanzt“, so die Leiterin. Wichtig sei aufgrund der vielen Kinder mit Migrationshintergrund, die Sprachförderung schon im Kleinkindalter zu betreiben. Die Inklusion habe es außerdem möglich gemacht, auch Kinder mit Behinderungen in der Einrichtung zu betreuen.
Über 170 Kinder werden in Krippe und Elementarbereich in einem Haus mit einem schönen Außengelände betreut. „Freie Plätze haben wir leider zurzeit nicht“, bedauert Anne Rotterford. Zur großen Jubiläumsfeier können sich die Familien und Ehemalige auf viele schöne Aktionen und eine Bilderausstellung der Kinder freuen. Henri (6), Charlotte (6) und Chiara (5) haben zusammen mit 30 anderen Kindern und Erzieherin Anne Morgenstern alles gemalt und gezeichnet, was ihnen zum Thema Kita eingefallen ist. Darunter natürlich auch das schöne Gebäude mit den Kindern und Erziehern und dem Spielplatz. (kg)

Kitafest, Sonnabend, 8. Juli, 14 bis 17 Uhr, Alter Teichweg 203, Ehemalige erwünscht
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige