DER DSC HANSEAT TRAUERT UM HANS WOLKOWSKI

Anzeige
Völlig unerwartet verstarb am 27. Oktober im Alter von 76 Jahren unser langjähriges Mitglied Hans Wolkowski. Am 6. November 1961 trat er in den damaligen FC Hanseat 1928 ein, der später mit dem Dulsberger SC Stern/Pfeil zum DSC Hanseat fusionierte.

Bis in die Mitte der 80er Jahre hinein spielte Hans aktiv in verschiedenen Teams des DSC, bekannt war er aber nicht zuletzt als Schiedsrichter-Assistent in der Verbandsliga, aktiver Schiedsrichter und langjähriger Schiedsrichter-Obmann des DSC Hanseat.

Viele Freunde des DSC Hanseat freuten sich, ihn immer wieder als Kassierer bei den Spielen der Liga-Mannschaft zu treffen.

Seine treue, zuverlässige und humorvolle Art wird uns fehlen und in Erinnerung bleiben!

Unser herzliches Beileid gilt seiner Familie!
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige