Der DSC Hanseat trauert um Olaf Senger

Anzeige
Der DSC Hanseat trauert um Olaf Senger. Über Jahrzehnte war Olaf zunächst als Spieler, dann als Fan und Mannschaftsbegleiter die "gute Seele" des Dulsberger Fussballs - auch dann, wenn er mit den Leistungen "seiner Jungs" mal wieder nicht völlig zufrieden war. In den letzten Jahren stand es mit seiner Gesundheit nicht zum besten, dennoch hielt er seinem DSC die Treue, so gut es eben ging. Wir verabschieden uns von einem guten Freund, der zudem auch eine wandelnde Chronik unserer Vereinsgeschichte war. R.I.P. Olaf
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige