"Haus-Band" des DSC Hanseat: "Hamburger Lokalpiloten" kreieren "Hamburger Schlager"

Anzeige
Der DSC Hanseat ist ja eigentlich ein Fussball-Verein. Aber er ist auch immer wieder für etwas Besonderes gut. Nach der Frauen-Gymnastikabteilung vor einigen Wochen präsentieren wir jetzt unser neuestes Highlight: "Die Hamburger Lokalpiloten", dank ihres Mitglieds Roland Kessler (im "Hauptberuf" Liga-Obmann der DSC-Fussballer und Coach der DSC Senioren) so etwas wie die "Haus-Band" des DSC Hanseat, präsentieren pünktlich zu Weihnachten ihre Debut-Album "104". Sie setzen damit ihrer Stadt mit ihren 104 Stadtteilen musikalisch ein Denkmal und kreieren einen bisher nicht gekannten musikalischen Stil, den "Hamburger Schlager".

Der unverwechselbare Sound der Band ist ein Mix verschiedenster musikalischer Stile, die das weltoffene und multikulturelle Leben in der "schönsten Stadt der Welt" beschreiben. Dieses Album ist für alle, die Hamburg lieben. Die zwölf deutschsprachigen Songs sind Partyknaller mit einem hohen Spaßfaktor und Ohrwurm-Charakter.

Hier geht es zur Homepage der "Hamburger Lokalpiloten": http://www.hamburger-lokalpiloten.de


Und hier zeigen die "Lokalpiloten", dass sie wirklich ein Herz für den Fussball haben:

Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige