Jetzt schon an morgen denken: DSC Hanseat plant bereits Saison 2016/2017

Anzeige
Hamburg: Sportplatz Vogesenstrasse |

Sieg- und punktlos - Tabellenletzter - 16 Punkte Rückstand zum Nicht-Abstieg: Wirklich geglückt ist der geplante Neuaufbau bei den Kreisliga-Herren des DSC Hanseat nicht gerade.

Aber nichts ist älter als die Zeitung von gestern oder die vergangenen Niederlagen. Darum bereiten wir uns jetzt schon vor: Auf den Neustart in der Kreisklasse in der Saison 2016/2017. Mit der Erfahrung, die unsere vielen neuen Spieler in dieser Saison gesammelt haben, und mit nachrückenden Spielern aus unserer erfolgreichen A-Jugend greifen wir wieder an. In den verbleibenden 14 Kreisliga-Spiele wollen wir nicht nur die Saison anständig zu Ende spielen, sondern schon die Grundlagen für einen erfolgreichen Start in die kommende Saison legen.

Dafür suchen wir schon jetzt Spieler für alle Mannschaftsteile - auch noch für die Frühjahrs-Halbserie. Bei Interesse: Training dienstags und donnerstags auf dem Sportplatz Vogesenstrasse, Kontakt Jörg Haenle (via Facebook, Whatsapp oder Mobiltelefon 0176 411 66 725)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige