Dulsberg: Alter Teichweg 200

5 Bilder

Visionen für den Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 03.05.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Was sich Anwohner wünschen: Veranstaltungsreihe mit Bürgerbeteiligung zur Zukunft des Stadtteils startet am 11. Mai Von Karen Grell Dulsberg Wie könnte es auf dem Dulsberg wohl im Jahr 2025 aussehen? Diese Frage sollen sich jetzt die Anwohner aus dem Viertel stellen, die dafür vom Stadtteilrat zu einer Veranstaltungsreihe eingeladen sind. Der Stadtteilbeirat, der seit über 25 Jahren als Beteiligungsgremium im Stadtteil...

1 Bild

Comedy vom Dorf in Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 12.04.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Gesa Dreckmann präsentiert im Kulturhof ihr Programm „Ich war jung und brauchte das Feld“ Dulsberg Gesa Dreckmann ist eine fröhliche Mischung: Ihre Mutter stammt aus Haiti, ihr Vater ist, wie sie selbst sagt, „ein norddeutscher Holzkopf“ vom Dorf. Als norddeutsche Deern ohne blonde Zöpfe wuchs die kleine Gesa in einem 500-Seelen-Kaff nördlich von Hamburg auf, ihre Mutter hatte in den 1960iger-Jahren in eine...

1 Bild

„Zappelphilipp“ im Kulturhof Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 05.04.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Am Freitag läuft der Kinderfilm über den kleinen Bram, der nicht still halten kann. Ab 6 Jahren Dulsberg Der Film „Der kleine Zappelphilipp“ ist im Kulturhof Dulsberg zu sehen. Es geht um den siebenjährigen Bram, der sich für alles interessiert, was um ihn herum passiert. Als Bram in die Schule kommt, trifft er in der ersten Klasse auf Lehrer Fisch. Der mag es gar nicht, dass Bram immer herumzappelt. Erst als sich Herr...

1 Bild

Kindertheater in Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 15.03.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Kulturhof zeigt das Stück „Die Stadtmaus und die Landmaus“ vom Ambrella Theater Dulsberg Ein Kindermärchen mit Hamburger Lokalkolorit und süßen Mäusen zeigt am Donnerstag, 16. März der Kulturhof Dulsberg. Das Stück „Die Stadtmaus und die Landmaus“ vom Ambrella Theater für Kinder erzählt mit Puppen die Geschichte von der feinen Stadtmaus Jaqueline Keller und ihrem Traum-Mäuserich Friedel Feldmann. Es ist Liebe auf den...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

„Der kleine Prinz“ in Dulsbuerg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 08.03.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Der Klassiker von Antoine de Saint-Exupéry in einer Neuverfilmung für Kinder ab 8 Jahren Dulsberg Beim Kinderkino im Kulturhof Dulsberg gibt es am Freitag einen ganz besonderen Film zu sehen: „Der kleine Prinz“ erzählt die poetische Geschichte von Antoine de Saint-Exupérys Kinderbuch neu als Animationsfilm und versieht sie mit einer aktuellen Rahmenhandlung. Mark Osborne, als Regisseur des turbulenten Animationsabenteuers...

1 Bild

Kindertheater Matti, Patti, Bu

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 22.02.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Marie-Elsa Drelon und Rudolf Schmid zeigen im Kulturhof Dulsberg ein Abenteuer für Drei- bis Sechsjährige Dulsberg Das Kindertheaterstück „Matti, Patti, Bu“ ist am Donnerstag im Kulturhof Dulsberg zu sehen. Das Stück des „Fliegenden Theaters“ ist für Kinder von 3 bis 6 Jahren gedacht. Die Schauspieler Marie-Elsa Drelon und Rudolf Schmid lassen einen kleinen Jungen in einem bunten Schattenspiel lebendig werden. Dabei tritt...

3 Bilder

„Eliteschule des Sports“ feiert Jubiläum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 21.02.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Johannes B. Kerner moderiert die Jubiläums-Gala mit Stargast Laura Ludwig in Hamburg-Dulsberg Von Michael Hertel Dulsberg Mit einer großen Gala wurde das zehnjährige Jubiläum der „Eliteschule des Sports“ gefeiert. Zahlreiche prominente Sportler und Absolventen der Grund- und Stadtteilschule Alter Teichweg gaben sich ein Stelldichein mit mehr als 300 weiteren Gästen und der Beach-Volleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig...

1 Bild

Kulturhof-Jam in Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 01.02.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Die „Four4Soul“ eröffnet am 4. Februar im Kulturhof die Jam-Session mit Funk, Rock, Soul, Jazz, Blues und mehr Dulsberg Die Instrumente eingepackt, die Noten dazu und ab in den Kulturhof, denn dort wird am Sonnabend, 4. Februar, ab 21 Uhr, wieder gejammt. Der Kulturhof-Jam ist ein Klassiker für Musiker und Musikfreunde aus dem Stadtteil: Die Stimmung ist gut, der Eintritt frei, die Getränke günstig und Billardtisch und...

1 Bild

Jam-Session im Kulturhof Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 14.12.2016

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Hamburger Band „Fellows on the Road“ macht am 17. Dezember den Anfang Dulsberg Viermal im Jahr steigt im Kulturhof Dulsberg die Jam-Session. Am Sonnabend ist es wieder so weit: Funk, Rock, Soul, Jazz, Blues und HipHop, quer durch alle Musikrichtungen wird gejammt und dabei ist jede Session einzigartig, denn nichts wird vorher geprobt. Bühne, Technik, Backline mit Schlagzeug, Keyboard und Flügel stehen parat, nur die...

2 Bilder

Weihnachtsspaß im Kulturhof Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 07.12.2016

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Kindertheater „Tamalan“ zeigt Märchenspektakel „Der gestiefelte Kater oder: auf dreisten Pfoten“ Von Stefanie Hörmann Dulsberg Der jüngste Sohn bekommt vom Erbe des Vaters nur den alten Kater, mehr war nicht übrig. Wer kann schon ahnen, dass der Junge mit dem Tier das große Los gezogen hat. Schon bald trägt er die feinsten Kleider und fährt mit der Kutsche des Königs durch die Gegend, den Zauberer lehrt er das Fürchten....