Kampf um Hamburger Comedy Pokal

Wann? 27.01.2017

Wo? Goldbekhaus, Moorfuhrtweg 9, Hamburg DE
Anzeige
Begehrt, obwohl nur aus Plüsch: der Comedy Pokal Foto: wb
Hamburg: Goldbekhaus, Moorfuhrtweg 9 |

Auch im Stadtteil Winterhude treten in einer der zehn Hauptrunden zwei Comedians gegeneinander an. Ziel ist das Halbfinale

Winterhude Ende Januar ist es wieder soweit: Der Hamburger Comedy Pokal bringt die Stadt zum Lachen (das Wochenblatt berichtete). Natürlich ist das Goldbekhaus auch dabei. Am 27. Januar um 20 Uhr ist „Anpfiff“ einer der zehn Hauptrunden in Winterhude. Thomas Schwieger aus Hamburg und Stefan Danziger aus Berlin spielen um den Einzug ins Halbfinale am 28. Januar. Wer dann im Goldbekhaus auftritt, erfährt man noch in der Nacht unter www. hamburgercomedypokal.de.

Vortrag und Flohmarkt

Vorher widmen sich die Aktiven des Goldbekhauses in einer Veranstaltung einem brisanten Thema: Der nach wie vor stattfindenden Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer. Die Organisation „Seawatch“ schildert aus ihrer täglichen Arbeit, mit der sie schon Hunderte von Flüchtlingen vor dem sicheren Ertrinken gerettet hat. Foto- und Filmmaterial werden das veranschaulichen, es wird auch Raum für Diskussionen geben. Am Donnerstag, 26. Januar, 19.30 Uhr, und am Sonntag, 29. Januar, sind Schnäppchenjäger in der Zeit von 10 bis 14 Uhr eingeladen, auf dem Indoorflohmarkt nach kleinen und großen „Schätzen“ zu suchen. (wb)

Weitere Infos: Goldbekhaus und Hamburger Comedy Pokal 2017

Lesen Sie auch: Duelle um Hamburgs Comedy-Pokal
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige