Literatur in den häusern der Stadt - "Last Exit Volksdorf" Tina Uebel

Wann? 25.05.2013 20:00 Uhr

Wo? Dr. Alexander Furdow zu gast bei Familie Neuhaus , Birkenredder 25, 22359 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Dr. Alexander Furdow zu gast bei Familie Neuhaus | DAS GRAUEN HINTER RHODODENDRONHECKEN! Den beschaulichen Hamburger Stadtteil Volksdorf, jenseits der grünen Idylle, beschreibt Tina Uebel in ihrem Roman auf derartig drastische Weise als veritable Vorort-Hölle, dass dem Leser der Atem stockt. Hinter den gepflegten Fassaden der schmucken Villen, manikürten Gärten und chromblitzenden SUVs lauer t das Böse. Und zwar nicht in Form irgendwelcher Verbrecher – es sind vielmehr die braven Volksdorfer Wohlstandsbürger selbst, die für ihre Kinder immer nur das Beste wollen – und das Schlimmste bewirken. Tina Uebels bitter-böse Abrechnung mit dem Stadtteil, in dem sie aufgewachsen ist, hatte ein juristisches Nachspiel: Der Verlag musste das Buch kurz nach Erscheinen vom Markt nehmen, ein Volksdorfer glaubte, sich im Buch wiederzuerkennen und hatte gedroht zu klagen.

RANDNOTIZ: Nicht alle Volksdorfer sind übrigens Tina Uebelgram: die Familie Neuhaus ist der erste private Gastgeber, der der Schriftstellerin sein Haus für eine Lesung öffnet.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige